Lenovo IdeaPad G575 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (AMD E450, 1,6GHz, 2GB RAM, 320GB HD

mbean

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
424
Hallo suche einen Laptop den ich auch mit zur Uni nehmen kann.
Dementsprechend nicht zu schwer. Ausserdem sollte er auch ordentlich laufen und nicht bei jedem Film den ich gucken möchte ruckeln.

Folgenden habe ich mir auf Grund des Preises ausgeguckt:


Lenovo IdeaPad G575 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (AMD E450, 1,6GHz, 2GB RAM, 320GB HDD, DVD, Win 7 HP) schwarz
 

mbean

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
424
Hatte jetzt so bis 350€ wenn möglich weniger gedacht.

Ist denn irgendetwas an dem Laptop auszusetzen?
 

Sgt.Seg

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.396

Tammy

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.126
Und vor allem suche dir einen Laptop ohne BS, denn das bekommst du als Student idr. kostenlos.
 

mbean

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
424
Danke für eure Ratschläge. Werde dann mal weiter im Netz nach dem geeigneten Laptop forschen.

Wenn jemand etwas gefunden bzw. zu einem Laptop rät, kann er dies gerne hier posten.
 

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.200
Zuletzt bearbeitet:

mbean

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
424
Wäre denn mit einem der von euch vorgestellten Notebooks das Spielen (nur Fifa14) möglich.

Von EA Sports werden folgende Systemanforderungen empfohlen:
CPU mit Dual-Core-Prozessor (Core Duo 2 oder besser)
Intel Core2Duo 2,4 GHz mit Windows XP / Windows Vista / Windows 7
2 GB Arbeitsspeicher
DirectX 9.0c-kompatible 3D-beschleunigte Grafikkarte mit 256 MB oder gleichwertig (Shader Model 3.0-Unterstützung oder höher erforderlich), z.B. ATI RADEON HD 2900 oder NVIDIA GEFORCE 8800 GT.
 

Sgt.Seg

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.396
Nein!
Der E-450 oder E2-1800 sind zu schwach, bei den i3s die Graka zu schwach, mit dem A8 könnte es auf niedrig klappen!
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.553
Der AMD E2 erreicht nichtmal die Performance eines Celeron 900M Singlecore !

Hier mal eine anständige Empfehlung, womit du auch noch in 1-2 Jahren Ruhe hast:

MSI CX61-i330M245FD (0016GB11-SKU10) ab €398,75
CPU: Intel Core i3-3110M, 2x 2.40GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GT 730M, 2GB, HDMI • Display: 15.6", 1366x768, glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Cardreader: 5in1 • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: FreeDOS • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen • Gewicht: 2.40kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: 24 Monate

Solide Technik dank Ivy Bridge i3 und Kepler Grafikkarte. Dazu kommt noch die sehr gute Wartungsmöglichkeit (reinigen) und der freie mSATA Slot. 24 Monate Garantie findet man auch ehr selten in der Preisklasse.

Wenn du die 350Euro patu nicht überschreiten kannst, schaue dir folgendes Gerät an:

HP Pavilion g6-2350sg (D1M17EA) ab €350,97
CPU: AMD A4-4300M, 2x 2.50GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: AMD Radeon HD 7670M, 1GB, HDMI • Display: 15.6", 1366x768, glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n • Cardreader: 2in1 • Betriebssystem: Windows 8 64bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen • Gewicht: 2.48kg • Besonderheiten: Nummernblock, Multi-Touch Trackpad • Herstellergarantie: 12 Monate

mit bei weitem langsamerer CPU und auch bei weitem langsamerer Grafikkarte, dafür aber mit Windows 8. Dazu kommt noch, das man das Gerät komplett zerlegen muss, wenn man es reinigen will.
 
Top