LIAN LI PC-7 SE-B II + GTX 260/280 passend?

zagaz

Cadet 4th Year
Registriert
Nov. 2007
Beiträge
88
Ich stelle mir derzeit ein neuen PC zusammen. Ich bin noch unschlüssig was das Gehäuse angeht (Max 100-120 Euro).
Ich liebäugle mit dem LIAN LI PC-7 SE-B II, habe aber gehört das das recht klein/eng ist.

Würde dort denn eine GTX 260/280 reinpassen?
Wäre die Luftzirkulation noch gewährleistet oder unterteilt die GTX dann den Innenraum sodass der Frontlüfter unter die Grafikkarte bläst?

Als MB hab ich das Asus P5Q-E im Auge.

Danke und Gruß
 
dürfte eigentlich Passen... Lian Li ist ein zu renormiertes Unternehmen als dass sie sich erlauben würden ein Gehäuse von unausreichender Länge zu bauen;)
 
Du hättest die möglichkeit sowas einzubauen, http://geizhals.at/deutschland/a271492.html
dann haste unten locker Platz für ne GTX, so haste zB keine warmen Festplatten hinterm Lüfter, welche die kalte Luft unnötig aufheizen.

Wie du bei mir siehst hast du sowohl oben, als auch unten noch relativ viel Platz, jedoch musste ich ein Loch oben ins Case schneiden, damit man die Kabel besser verlegen konnte.

35iphk7c.jpg
 
Stimmt das eigentlich das das Gehäuse klappert und wackelig verbaut ist? Bzw. gibt es da evtl. eine Serienstreuung?
 
LANCOOL PC-K7 / LIAN LI PC-7 SE-B II + GTX 260/280 passend?

OK, nach weiterer Recherche gefällt mir mittlerweile das Lancool PC-K7 besser. Aber hier ist erst recht fraglich ob eine GTX 280 reinpassen würde
 
Zurück
Oben