Lüfter und Soundkarte an gleichen Kabelstrang

VoKuHiLa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
312
Hallo Moddingprofis,

da ich in so wenig Kabel wie möglich nutzen möchte, habe ich vor verschiedene Geräte an einem Kabelstrang zu installieren.
Da die Bauteile höchstwahrscheinlich unterschiedliche Innenwiderstände besitzen, bin ich mir nicht sicher, ob ich das so machen sollte.

Anzuschließen sind folgende Bauteile:
1x 120mm Lüfter
1x 140mm Lüfter (die Lüfter werde beide auf 7V umgebastelt)
1x Stromversorgung für die ASUS Xonar DX
1x kleine LED für die Frintbeleuchtung des LIAN LI Gehäuses

Die Leistungaufnahme der Geräte sollte ja prinzipiell für das Netzteil an einem Strang kein Problem sein. Es handelt sich um ein Enermax Platimax 500W und die Bauteile werde keine all zu hohe Leistung benötigen.

Bei parallel geschalteten Bauteilen ist die Spannung ja erst einmal überall gleich, nur der Strom variiert.

Daher die Frage, ob ich alle Elemente an einen Strang anbinden kann?

Vielen Dank schon einmal im Voraus.
 

VoKuHiLa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
312
Okok, ich danke mal wieder für die genial schnelle Hilfe.

Es ist doch immer besser, wenn man sich absichert, bevor am Ende die schöne neue Hardware im Eimer ist .

Danke.
 

DerKleine49

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.358
@
..und wer gibt dir sie Sicherheit, das das stimmt?
 

VoKuHiLa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
312
Naja, zumindest war ich auf einem ähnlichen Gedankengang und ich bin im Glauben, dass jemand, wenn ich mir eine Antwort gibt, diese entweder mit Erfahrungen oder eben fundiertes Wissen begründen kann.
 
Top