Magenta-TV unzuverlässig, Leitungsgeschwindigkeit niedrig

galey007

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
3
Hallo Kai,

sorry, hatte bisher keine Gelegenheit, auf Deinen Beitrag zu reagieren. Habe jetzt das Kontaktformular ausgefüllt. Die bisherige Problematik hat sich zwischenzeitlich weitgehend erledigt, jedoch bin ich von der Geschwindigkeit und Stabilität der Leitung weiterhin sehr enttäuscht. Es sind nach wie vor nur maximal 80.000 kBit freigegeben, obwohl ich ja eine 100.000 er Leitung gebucht habe und auch bezahle. Und die Störmeldungen der Leitung sind ebenfalls nach wie vor extrem hoch.

1545029384012.png


1545036945663.png


Es würde mich schon mal interessieren, wieviel kBit die Kunden bekommen, die auf 250.000 kBit umgestellt haben........

Und von dem Magenta-TV bin ich leider auch sehr enttäuscht. Der Receiver 601 ist unzuverlässig und macht laufend Probleme. Direktes Fernsehen nach dem Einschalten ist nur sehr selten möglich, da das Bild schwarz bleibt. Es kann nur das Menü des Receivers abgerufen werden. Es hilft hier jedesmal nur ein kompletter Neustart des Receivers.
Ebenso ist es extrem nervig, dass der Receiver nach 4 Stunden automatisch - ohne Vorwarnung - abschaltet. Auch hier ist dann ein erneutes Fernsehen nur mit einem kompletten Neustart des Receivers möglich. Es sollte hier eine Möglichkeit eingerichtet werden, dass der Kunde selbst entscheiden kann, ob er die automatische Abschaltung aktivieren möchte. Bei mir ist es sehr oft der Fall, dass ein Programm über mehrere Stunden läuft, ohne dass eine Einstellung am Receiver geändert wird.
Aber wie gesagt - am meisten nervt, dass der Receiver nicht problemlos funktioniert. Für den Preis hatte ich mir von Magenta TV erheblich mehr versprochen.
Es ist auch nicht möglich, sich z.B. einen Film über Amazon-Prime oder eine andere Plattform anzusehen, da nur ein grünes Bild kommt, sobald man eine der Plattformen bzw. einen Film auswählt. Dann ist wieder ein lästiger Komplett-Neustart des Receivers notwendig.
Eigentlich hatten wir uns Magenta-TV geholt, weil es lt. Werbung doch alles vereint und das lästige Umschalten zwischen den einzelnen Geräten (Fire-Stick usw.) nicht mehr notwendig ist. Aber wenn ich ehrlich bin, nervt mich der dauernde Neustart mehr, als wenn ich auf das andere Gerät umschalten muss.

Bisher habe ich auch von den Freunden und Bekannten, die Magenta-TV gebucht haben, auch nur unzufriedene Rückmeldungen erhalten. Das Konzept ist so toll - es muss nur kundenfreundlich funktionieren.

Wäre super, wenn die Kundenerfahrungen und Kundenwünsche gelesen und umgesetzt werden könnten. Denn nur zufriedene Kunden sind treue Kunden - immerhin bin ich schon immer Telekom-Kunde, der eigentlich immer pro-Telekom eingestellt war/ist. Und ich würde meine Einstellung ungern ändern...................

LG
Gabi
 
Zuletzt bearbeitet:

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.349
Hallo Gabi, das haben wir auch erhalten, vielen Dank. Bitte gib uns etwas Zeit für die Recherche und Bearbeitung. Es grüßt Wiebke S.
 

galey007

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
3
Hallo Nadine,

ich hoffe, Du hattest ein schönes Weihnachtsfest und bist gut ins Neue Jahr gekommen.

Wir hatten ja vor Weihachten Kontakt und ich hatte den Receiver auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
Daraufhin waren ja die Schwierigkeiten mit dem Receiver erst einmal behoben. Leider hat sich an der
Situation nichts geändert - der Receiver macht weiterhin Probleme und muss immer wieder komplett
neu gestartet werden, damit man ein Fernsehbild bekommt.

Gerne würde ich Dein Angebot annehmen, den Receiver auszutauschen und hoffe, dass die Probleme
damit behoben sind.

Vielen Dank für Deine Hilfe
Gabi
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.349
Guten Abend Gabi,

ich danke für deine lieben Grüße und melde mich auch hier in Vertretung für Nadine. :)

Schade, dass es immer noch Probleme mit dem Media Receiver gibt. Gerne kümmere ich mich um den Austausch. Du hast eine E-Mail von mir bekommen, wo ich nach der Seriennummer frage. Diese benötige ich, damit ich den Austausch für dich einrichten kann.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntagabend.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 
Top