Mein erster Virusangriff und seine Folgen

GodZillA187

Newbie
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5
hallo,
da ich seit erst circa, 2 wochen jetzt internet hab war ich natürlich nicht mental auf so einen virus "überfall" vorbereitet, doch heute abend stellte ich fest das mein antivir einen virus entdeckte und ihn löschen wollte: da ich am anfang schockiert6 und verwundert zu gleich war lies ich einen festplatten scan durchlaufen bei dem ich mindestens 160 warnungen erhielt!!!!!:freak:

ihn meinem wahn hab ich natürlich alle betroffenen dateien gelöscht was sich ihm nachhinein als riesengrosser fehler erweiste.

jetzt bin ich ziemlich niedergeschlagen!!!!:(

vielleicht weiss jemand rat was ich machen soll!!!

thx!
 

Benjamin_L

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.505
R

reuBer

Gast
lol! erst 2 wochen internet und schon platte gefragged! ROFL! Ich hab seit 6 oder 7 Jahren Internet und habe lediglich Anti-Vir drauf und das erst seit nem Jahr... und noch nie Probs mit Viren gehabt! Ein paar Dailer hat ich mal, aber die waren auch gleich wieder runter.... was macht ihr nur falsch :freak:
 

Honkl

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.095
Das kommt halt von Emule,Torrent,LimWire und Co.

Das ist wie Kinder Überraschung,da weiß man nie was drin ist.:D :)
 

Day.wal.ker

Commodore
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
4.443
@reuBer: Wow, Du warst im mit Sicherheit eine ganz große Hilfe :freak:

@Honk0815: Wie fändest Du es, wenn man Dir erstmal illegale Tätigkeiten vorwerfen würde? Noch gibt es keine Anzeichen auf irgendwelche Tauschbörsen - Also bitte sachlich bleiben ;)

@GodZillA187:

Erstmal willkommen im Forum! :)

Zukünftig bitte keine multiplen Satzzeichen (!!!!!!) mehr. Vernünftige Menschen verstehen sich auch so :)

Wieso bist Du nach der Löschung der betroffenen Dateien denn so niedergeschlagen?

Lassen sich nun einige Programme nicht mehr starten oder bist Du einfach nur über den extremen Virenbefall entsetzt?
 
Zuletzt bearbeitet:

strip

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
427
Das kommt davon wenn man den ganzen runtergeladenen Mist aus eMule und Co installiert ;)
 

Honkl

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.095
Ich hatte auch schon Diverse "Scherz" Programme und fast jedes mal wenn ich eines Probieren wollt kam ne Virus Meldung oder Wahrnung,wo ich aber wusste das es keine sind.
Gut 160 ist schon sehr viel aber wie Hebbocher schon sagt Wahrnungen ist noch kein Viren.

Edit:Ich habe keinem was vorgeworfen,und Illegal muss torrent auch nicht immer sein,aber es kann von solchen Programmen kommen.

Wie steht in denn Foren Regeln:

§4 – Späße zwischendurch

Auf Sachfragen und Hilferufe werden angemessene und themenbezogene Antworten erwartet. Man kann sich hin und wieder einen Spaß erlauben, sollte dabei jedoch die Grenze zwischen einem kleinen Spaß und nervtötendem Spam kennen und nicht überschreiten

Das war weder übertrieben noch Spam.
 
Zuletzt bearbeitet:

yakuza

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.099
naja derweil hat er uns ja nur sein erlebnis kundgetan daher können wir nur rumschwimmen und erzählen blödsinn :-) denn warum er so niedergeschlagen ist wissen wir net.
evtl. hat ihn das cd laufwerk mit der schublade niedergeschlagen!

aber trotzdem ich hatte nie probleme mit vieren, zwar mal nen unbedeutenden gehabt aber auch gleich gefunden und ich lasse grundsätzlich alles verdächtige löschen da ich keine so wichtigen daten drauf habe und eh nur cache files "infiziert" waren.
 
E

ExtiQ

Gast
Problemlösung der stumpfesten Art: Internet kappen -> Abmelden -> Rechner formatieren ;)

Aber mal im Ernst. Warnungen können auch Dialer oder harmlose 'böse' Programme sein.
Lass einfach mal Ad-Aware, Spybot laufen ( möglichst von einer seriösen Seite laden :p ) und wenn nötig eine Windows Reperation falls du Systemteile beschädigt/gelöscht hast.

MfG

eXtiQ
 

Day.wal.ker

Commodore
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
4.443
Zitat von extiq:
Problemlösung der stumpfesten Art: Internet kappen -> Abmelden -> Rechner formatieren ;)
Stumpfeste Art?

Ich gehe mal davon aus, dass sehr sehr viele Anwendungen und Programme nicht mehr funktionieren.

In diesem Falle wäre eine Neuinstallation des gesamten Systems wohl wahrlich am Sinnvollsten.
 

FreeZeY

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
398
Es kann auch sein, dass er wichtige Systemdateien gelöscht hat und Windows nicht mehr startet.
Also: eine etwas genauere Beschreibung wäre sinnvoll.

lg FreeZeY
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.981
Öhm nur zum Verständniss: Hast Du auch ne Firewall drauf?

Und an die anderen: Klugscheißen und dumme Sprüche haben bekanntlich
noch keinen weiter gebracht! :rolleyes: man man man man.....
 

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.250
Zitat von Day.wal.ker:
Stumpfeste Art?

Ich gehe mal davon aus, dass sehr sehr viele Anwendungen und Programme nicht mehr funktionieren.
Wie kommst du zu der Annahme?
Ich musste bei einem Bekannten mal den Rechner ent-viren, AntiVir hat ueber 100(!) verschiedene Viren/Trojaner/Spyware gefunden und das System einwandfrei bereinigt, es laeuft heute noch und das ohne Neuinstallation.
Von meiner Erfahrung her wuerde ich also immer abraten von eine Neuinstallation, weil sie einfach ueberfluessig ist. Neuinstallation nur dann, wenn es gar nicht anders geht.
 

MountWalker

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.655

GodZillA187

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5
Hallo leute,


Mittlerweile kann ich euch beruhigen:D !


Nach Mehrmahligen Durchlaufen von antivir und einer sytemwiederherstellung konnte ich also mein problem in den griff kriegen ohne gleich zu meinem händler zu renne.

Das problem an dem ganzen war, das ich ich wichtige anwendungen wie z.b. das deinstallieren von spielen z.b. nicht mehr ausführen konnte.

Da ich, nicht wie vermutet mir irgendeinen dreck von emule&co. gezogen hab und ich eigentlich auf emails unbekannter herkunft nicht antworte bleibt für mich nur die frage woher den der kleine wurm stammte!

Es wird wahrscheinlich immer ein rätsel bleiben.aber aus fehler und unachtsamkeit lernt man bekannterweise.:evillol:

Ich habe zwar immer noch Gewisse probleme die ich vor dem angriff net hatte wie z.b. ist mir grade beim ut2004 online spielen der ganze Pc abgestörzt!
und lies sich anfänglich nicht starten!
Aber er funkt NOCH!

Ich lasse jetzt antivir und ad.aware6.0 mehrmals die woche laufen.
Mein schwaches herz vertragt so was nicht nocheinmal:freak:

viellen dank im voraus für eure anteilname.
p.s. es ist noch kein meister vomhimmel gefallen!!!!:lol:
 

Sublogics

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.817
Zitat von GodZillA187:
Ich lasse jetzt antivir und ad.aware6.0 mehrmals die woche laufen.
Mein schwaches herz vertragt so was nicht nocheinmal:freak:
Jo, gib deinem Rechner alles, du kriegst deine CPU und Festplatten schon zum brennen - auch wenns sinnlos ist ;)
Mach halt, wenn du mal Zeit und Last hast, format c:, windows neu drauf etc., lad dir alle Windows Updates runter und take care! Dann passiert auch nix - auch ohne Firewall, Anti-Virus und dem ganzen Quatsch / Müll.
 
Top