Midi-Gehäuse, Silber/Weiß, Aluminium, Gedämmt, platz für 02 macho

andiak

Lieutenant
Registriert
Okt. 2010
Beiträge
1.018
Guten Tag,

ich suche ein neues Computer Gehäuse.

Es sollte ein Midi-Tower sein.
Die Farbe entweder Weiß (bevorzugt) oder Silber.
Das Material aus Aluminium oder anderem hochwertigem marterial. Bitte keinen Plastik Bomber :(

Richtig nice wäre es, wenn man das Gehäuse gleich gedämmt Kaufen könnte bzw. es sowieso sehr sehr leise ist.

Wichtig ist außerdem, dass mein CPU Lüfter 02 macho dort reinpasst...

Jaa ich weiß es sind viele Kriterien.. Ich konnte selber bisher nur 2 Gehäuse finden die mir annähernd gut gefallen haben, deshalb wollte ich hier mal schauen.

Welche Gehäuse könnt ihr empfehlen???
 
@ Klangturbine

Das Fractal ist aus Stahlblech und Plastik. Da ist nix Alu. Und wirklich gedämmt ist das Fractal auch nicht.

@TE

Wieviel willst Du denn ausgeben? Ohne Preislimit wird das ein wenig schwierig Dir zu helfen...
 
Mr.Zweig schrieb:
@ Klangturbine

Das Fractal ist aus Stahlblech und Plastik. Da ist nix Alu. Und wirklich gedämmt ist das Fractal auch nicht.

@TE

Wieviel willst Du denn ausgeben? Ohne Preislimit wird das ein wenig schwierig Dir zu helfen...

Das Fractal Design Define R4 ist komplett gedämmt. Ich habe es selber. Ist ein 1A Gehäuse.
 
Mr.Zweig schrieb:
@ Klangturbine

Das Fractal ist aus Stahlblech und Plastik. Da ist nix Alu. Und wirklich gedämmt ist das Fractal auch nicht.

@TE

Wieviel willst Du denn ausgeben? Ohne Preislimit wird das ein wenig schwierig Dir zu helfen...


Der TE Schrieb ja:

Das Material aus Aluminium oder anderem hochwertigem marterial. Bitte keinen Plastik Bomber

Und der FRACTAL DESIGN Define R4 ist alles anderer als ein billiger Plastik Bomber. :D

Aber er wollte ein weißes Gehäuse daher ---->

http://geizhals.de/fractal-design-define-r4-arctic-white-fd-ca-def-r4-wh-a812619.html
 
Jo ich hab zufälligerweise auch ein Fractal Gehäuse. Da pappen zwei Matten an der Seite und ein Schaumstoffteil in der Tür. Das hat mit richtiger Dämmung nichts zu tun, sondern beschwert eher die dünnen Seitenwände. Nice try... Wirklich hochwertig ist das Fractal nicht. Ich würde mich eher bei Lian Li umsehen, wenn ich gute Materialien möchte.
 
Danke für die schnellen Antworten!

Das Fractal Design R4 hatte ich mir auch angeschaut. Gefällt mir wirklich sehr gut. Stahlblech und Kunststoff... Hmm allerdings 12,3kg. recht schwer...
Das Lian Li PC-7HA im vergleich wiegt nur 5,8kg.. wenn das Lian Li PC-7HA eine Saubere Glatte Front hätte (Laufwerk hab ich schon ewig nicht mehr eingebaut) wäre es perfekt glaube ich :/
 
oh yaaa nice. Das sieht ziemlich genial aus der A55... und wiegt sogar nur 3,87kg. Und material ist eben auch Aluminium... mal googlen ob dort der macho reinpasst...
 
wenn man den abmaßen trauen darf, leider nicht :/

gehäuse:
CPU-Kühler: bis max. 150mm Höhe

und der macho hat:
160mm

​mfg

edit:

http://geizhals.de/silverstone-temjin-tj10-silber-sst-tj10s-a303503.html

​??
 
mhh bei der gedämmten version ist warscheinlich sogar noch weniger platz?! Wenn die Seitenwand gedämmt ist
 
Ich glaube ich finde diesen hier sogar noch schöner..
http://geizhals.de/lian-li-pc-9na-silber-a908277.html
170mm für CPU höhe...
Müsste ich nur selber dämmen...
Der A05FNA ist eigentlich auch ganz okay, ich finde aber die Lüftungsschlitze an der Seite nicht so schön, und dass die USB Slots, Power,Reser vorner sind nicht gut.
 
das ist ja auch geschmackssache ;)
mich würde bei deinem nämlich der mesh-schlitz vorne stören, da er die edle alu-optik ruiniert^^

mfg
 
Weiß jemand ob man beim Lian Li PC-A05FNA den einen Festplattenkäfig unten ausbauen kann. Um eventuell längere grafikkarten einbauen zu können?
 
Zurück
Oben