MS Office 2019

oberschmock

Banned
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
102
Hallo,
weiß jemand ob es geht, ein MS Office 2019 (Päckchen mit key original gekauft, kein Medium enthalten- Download über MS)
OHNE MS-KONTO zu installieren und zu betreiben? Danke.
 

Future-One

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
52
Mit 2016 konnte ich noch ohne MS-Konto installieren und nutzen. PC ist ein Notebook mit Win 10
 

AlanK

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.237
Du kannst Office 2019 mit den Microsoft Deployment Tools zwar auch offline installieren und die eine XML Datei dafür schreiben.
Dann über CMD einbinden, aber ich glaube das ist zu viel Aufwand für einen einzelnen Platz.

Microsoft zwingt dich in die Cloud und (bald) ins Abo, geh es mit oder nutze Alternativen.
 

Smartin

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.035
2003 konnte ich auch noch mit Key aktivieren, aber wieso ist das hier relevant, wenn es um 2019 geht?
Die Frage ist doch berechtigt. Nur weil etwas nicht offensichtlich ist, heißt es nicht, dass es nicht geht. Neuerdings versteckt Win10 auch die Möglichkeit, ohne Erstellung eines Kontos zu installieren. Über Umwege ist es zu finden.
Und dass es in 2019 nicht mehr geht (wenn dem so ist), ist für mich ein super interessante Neuigkeit, weil es mich definitiv heißt, dass mir der Mist nicht auf den Rechner kommt und ich bei meinem Office 2013 bleiben werde.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
19.181
@Smartin
Und was will mir dein Kommentar jetzt sagen? Der TE fragt, ob Office 2019 noch ohne Ms-Konto geht und @Future-One antwortet, dass es bei seinem Office 2016 noch ging.
 

Smartin

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.035
@Nilson
Das ist mir schon klar, ich kann lesen. Ist es aber jetzt verboten, dass er anmerkt, dass es in seiner aktuellen Version auch ohne Konto geht? Er ist anscheinend genauso überrascht wie ich darüber. 95% der normalen User werden nicht vor Kauf einer neuen Version prüfen, ob sie ein Konto anlegen müssen, wenn es für früher freiwillig war.

Und EDIT:
offensichtlich weiß MS selbst nicht mal, was sie für "Features" haben.
Denn hier
https://support.office.com/de-de/ar...ch-eines-914e6610-2763-47ac-ab36-602a81068235
liest es sich durchaus so, als wäre es bei 2013 und 2016 schon nötig, ein Konto zu haben, was es definitiv nicht ist.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
19.181
Kannst du ja anmerken, aber warum hast du dafür mich zitiert?
 

Smartin

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.035
weil sich mein Kommentar auf Deinen Kommentar bezog, warum soll ich den dafür nicht zitieren?
 

Tom_123

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.685
Hi,

da du den Key eh an ein Microsoft Konto binden musst, sehe ich da wenig Chancen für einen "Mehrfachverkauf" des Keys. Das Angebot sieht soweit in Ordnung aus.
 

ayngush

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.736
Soweit ich das mitbekommen habe gibt es Office 2019 nur noch als "click to run" Version und nicht mehr als MSI-Installer. Das ist insbesonderen deswegen ein Unterschied, weil die "click to run" Technologie Microsofts Anwendungsstreaming (wie bei den 365 "Installationen" ist und die funktioniert ohne eine Accountbindung (und immer mal wieder Internet, wenn der App-Cache auf dem Rechner "abläuft") nicht, weil die das gerne so haben wollen.
Wenn ich könnte, würde ich Office 2016 als MSI-Installer kaufen. Der End of Support ist bei Office '16 und '19 Identisch - und Microsoft weiß schon warum... Firmen, die Access Runtime benutzen, können zum Beispiel gar nicht auf Office 2019 Migrieren, da es nur eine Access Runtime für 2016 MSI-Installer oder Office 365 gibt. Beide sind mit Office 2019 aber inkompatibel. Davon ganz ab kommt für viele Unternehmen aus kompatibilitäts und praktikabilitätsgründen kein Applikationsstreaming in Frage, das frisst halt auch ordentlich bandbreite, man hat die Updates nicht mehr unter kontrolle, es findet die ganze Zeit üble Datenkommunikation von und zu Amerika statt.
Wenn Microsoft so weiter macht, fliegen ihnen im Businessbereich ihre Betriebssyteme und Anwendungen mit Ansage um die Ohren.
 

FooFighter

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.126
Ich habe mir MS Office 2019 (Home&Student) direkt bei Amazon gekauft.

Den Installer kann man offline runterladen und installieren. Da wird man auch bei der Installation drauf hingewiesen.

Aktivieren über das MS Konto muss man es trotzdem.
 
Top