Multifunktionsgerät Epson 2510WF als Fax an Speedport w247

d0zer

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
994
Hallo Leute.

Ich stehe vor der Aufgabe einen Epson 2510WF an einen Speedport w247 anschliessen zu müssen um das Fax des Epson zu nutzen.

Verfügbar ist DSL, kein ISDN falls das was ausmachen würde.


Hier erstmal der Aufbau:

Telefondose -> Splitter -> Speedport -> Telefon in Anschluss 1 des Speedports...

So und jetzt weiss ich nicht weiter. Ich habe gestern mal den Epson in den Anschluss 1 gesteckt statt dem Telefon und konnte ein Fax empfangen. Kann ich jetzt das Telefon in Anschluss 2 stecken und beide gleichzeitig nutzen? Wenn das Fax arbeitet geht natürlich Telefon nicht soweit ich weiss, weil eine Leitung, richtig?

Laut der Anleitung des Epson soll ich aber bei nur einer Leitung, den "LINE-Anschluss des "Epson an den Speedport hängen und das Telefon an den "EXT-Anschluss" des Epson.

Speedport Telefonanschluss 1-> LINE-Anschluss Epson -> Epson -> Telefon an "EXT-Anschluss" des Epson.

Wäre das so richtig? Beide Anschlüsse am Epson sind rj11.


Hoffe ihr versteht meinen langen Text und was ich erreichen möchte Emoticon_smile

Danke schon mal
Gruß
d0zer
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.960
wenn du nur eine analog-telefonlinie hast (eine telefonnummer), ist deine frage wohl schon beantwortet: nein, du kannst entweder nur fax oder nur telefon.
das ist auch egal, wo du das telefon ansteckst. eine linie= eine linie...

bei isdn kannst du bis zu 5 telefonnummern haben. kostet aber dementsprechend mehr. auch bei digital-anschluss (annex J) kostets pro rufnummer.
 
Zuletzt bearbeitet:

d0zer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
994
Danke schon mal für die Antwort :)


Genau, ich habe eine Telefonnummer und 2 Faxnummern.

Wenn beide eingesteckt sind, dann funktioniert es aber bloß halt nicht gleichzeitig?
Oder funktioniert es gar nicht?

Dachte bei einer Telefonnummer belegt das entsprechende Gerät dann die Leitung.

Es reicht, wenn das Telefon belegt ist solange gefaxt wird oder das Fax belegt solange telefoniert wird.
 
Top