Musik online kaufen - Anbieter ohne Beschränkungen?

Suchender90

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
20
Hallo liebe Community,

wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach einer legalen Möglichkeit bzw. einem legalen Anbieter, online Musik zu kaufen (als mp3). Ich suche dabei speziell einen Anbieter, der in seinem "Kleingedruckten" keine Wasserzeichen oder sonstigen Markierungen der gekauften Titel vorschreibt. Ich bin bei der Suche im Internet und im Forum einfach nicht fündig geworden. Das Ziel wäre, ganz normal eine Mp3 oder auch ein Album als mp3s zu kaufen und mit diesen Dateien dann im Rahmen des Urheberrechts (Privatgebrauch) alles erlaubte machen zu können. Das Ganze dann eben ohne irgendwelche Informationen zur Rückverfolgung meiner Person in den Dateien oder anderen durch den Anbieter gegebenen Beschränkungen bei z. B. Möglichkeiten zur Kopie auf CDs etc.

Also - immer her mit euren Vorschlägen :-)
 

toxic189

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
745
Mir würde direkt als erstes

"BeatPort" einfallen (http://www.beatport.com/)


Mehr als nur gute Erfahrungen damit gemacht :))
Und schon massen weise Lieder gekauft :)

Nie eine art Wasserzeichen gemerkt (keine tags, keine Infos nichts)
 

Breitseite

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.325
xbox music oder halt bandcamp
 
1

123peter

Gast
Da meines Wissens die Wasserzeichen von vielen Labels vorgeschrieben ist, wird es so was nicht gebeb wäre aber auch dankbar wenn jemand das Gegenteil beweisen könnte
 
1

123peter

Gast
Amazon fällt flach. Wollte mir mal einen song kaufen und da steht dann folgendes dabei

"Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal."

Und das möchte der Threadersteller doch nicht.
 

Suchender90

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
20
Danke für eure Antworten (meine Antwort von vorher wurde wohl noch nicht freigeschaltet, weshalb ich jetzt einfach nochmal schreibe).
Beatport und bandcamp sind interessant, bieten aber wenig Mainstream-Mucke, was ich so gesehen habe :-)

@lamor200: Genau, Amazon fällt deshalb flach.

@Klikidiklik: Mediamarkt hatte ich so gar nicht auf dem Schirm, dich leider haben die Dateien anscheinend auch Wasserzeichen (http://www.getestet.de/mediamarkt-musik/)

Schwierig schwierig ...
Ergänzung ()

Hat denn keiner mehr irgendeine Idee, welcher Dienst die Anforderungen erfüllt? ;)
 
Top