Neues MoBo, Prozi, Ram, festplatte und grafikkarte "kaufberatung"

kaligraf

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
Guten Tach!

ich will mir meinen rechner neu zusammenstellen und brauch fast alles neu und hab fast keine ahnung! Ich habe früher schon meinen rechner aufgerüstet und hab nicht drauf geachtet wie das zeug zusammen läuft und jetzt ist das meiste am sack, also wollte ich diesmal schlauer sein und mir bei euch hilfe holen damit ich nicht wieder Schrott kaufe!
Also das einzige was ich noch hab is mein Gehäuse und mein Brenner die beiden sachen wollte ich auch noch behalten.

Ich möchte mit meinem PC, Spiele spielen, musik hören, filme konvertieren, brennen und texte schreiben
ich habe ca 600 -700€ zu Verfügung
und ich benötige

Grafikarte... hab schon mit der Sapphire x1950Pro ultimate geliebäugelt weiss aber nicht was für ein system dazu passt und ob die für spiele ausreicht

Prozessor... dazu hab ich gelesen das Die pentium Duo 2 core im januar billiger werden und das bei denen das preis/leistungsverhältnis besser ist als bei den AMD also wohl intel ausser jemand hat nen gutes Athlon Angebot

Motherboard... davon hab ich gar keine Ahnung

RAM... Ich hab keine Ahnung vom takten aber die neuen Spiele sollten Problemlos laufen und konvertiern sollte auch nicht solang dauern.

Festplatte... SATA2 ca 250 gig wäre auf jeden fall ausreichend

Netzteil... meins is schon 5 Jahre alt und ich glaub net das das mit dem neuen System funzt

800€ dürfens auch werden aber mehr geht auf gar keinsten. Ich brauch kein besonders leisen PC und ich muss au net die Spiele mit allen Details auf der höchsten Auflösung spielen. Hauptsache er hält erstmal und net das ich mir 2008 schon wieder nen neuen kaufen muss.

Wär echt cool wenn ihr mich beraten könntet!
Schon mal Danke im vorraus
MfG Markus

PS. Nen altes gehäuse is doch in ordnung für die neuen Spielerreien oder könnte ich damit problem haben das is noch so nen großer alter schwerer tower.
 

fl4sh

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
218
Hi, hir so schnell zusammengestellt, das meiste bei www.hardwareversand.de.
Da is jetzt nur kein Moni dabei dafür wars Geld zu knapp ;)

Board: MSI P965 NEO-F, S. 775 Intel P965 >90 €
CPU: Intel Core 2 Duo E6300 Tray > 148 €
CPU Lüfter: Scythe Samurai Z > 20 € (Sehr gut P/L, hab im selber in betrieb)
RAM: 2x 1024MB DDR2 Infineon org.5400 CL 5, PC5400/667 > 228 €
Graka: MSI RX1950PRO-VT2D512E, 512MB > 216 €
Netzteil: ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 450 Watt / BQT E5 > 58 €
Gehäuse: Coolermaster Centurion5 > 44 € fals das alte nich mehr gehen sollte....

Is vieleicht ein klein bissel übertrieben...
Wirst ja sehen was noch für vorschläge kommen...

Gruß fl4sh
 
Zuletzt bearbeitet:

kaligraf

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
das is schon cool. nen monitor hab ich hier auch noch rumstehen. aber ne festplatte is noch wichtig und ich hab gelesen das die graka nur bei sapphire und asus ne gute lüftung hat.
 

kaligraf

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
wäre noch cool zu wissen was die prozessoren dann im januar kosten und werden dann die motherboards oder was anderes auch günstiger? Mal abgesehen davon das alles 3 prozent teurer wird. ;)
 

fl4sh

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
218
Das mit den Lüftern kann ich jetzt nich bestätigen, aber du könntest auch die 256 MB variante nehmen und dann kommts auch noch mit der Platte hin...
MSI RX1950PRO-VT2D256E, 256MB, PCI-Express > 164 € oder
Club3D X1950Pro, ATI X1950Pro, 256MB > 174
Platte: Seagate Barracuda 7200.10 SATA II NCQ 250GB 8MB ST3250820AS (kannst auch ne Samsung nehmen aber ich halte aus persönlicher erfahrung von Seagate mehr! )

Gruß fl4sh
 

kaligraf

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
ist es denn gut wenn ich nen mobo von zb. MSI hab auch die grafikkarte von msi zukaufen oder macht das zu den anderen herstellern kein unterschied?
Bringt denn die grafikkarte mit 512 viel mehr als die 256er , weil oft geschrieben steht das das nur ne kauffalle is und das das preisleistungsverhältnis bei den 256ern besser wäre
 

fl4sh

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
218
Hi,also die Gakas sind fast immer gleich der unterschied liegt nur in der Ausstattung, wie Lüfter usw.

Und wegen den 512 Mb, es gibt spiele die auf viel speicher zugreifen aber für dich reicht die 256 MB version alle mal. Die X1950 pro ist eine gute Karte werden dir hir viele bestätigen!

Gruß, fl4sh
 

ofm

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
18
ich würde die x1950pro 256 der mit 512mb vorziehen da der aufpreis nicht gerechtfertigt ist. falls die zu langsam sein sollte dann lieber zur xt greifen da ist das zusätzliche geld besser angelegt.

mit gehäuselüftern sollte die nicht ganz optimale kühllösung der pros kompensiert und problemen vorgebeugt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

kaligraf

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
11
was mich noch sehr intressieren würde ist der preisminderung in den nächsten 2 monaten weil ich gelesen hab das z. B. die d2core prozessoren billiger werden sollen und nach weihnachten werden ja oft sachen billiger! vielleicht kommen ja auch im Jan. oder Feb. neue teile raus die anderen wieder so in den Schatten sstellen das mit einer weiteren Preisminderung zu rechnen ist.

Und Danke für die Tipps!

MfG Markus
 
Top