Notebook Rucksack

bessoner

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
91
Hallo

Ich hoffe ich bin im richtigen Forum.
Vor kurzem habe ich mir ein HP 8540w (15,6") zugelegt und brauche nun einen Rucksack in dem mein Gerät gut untergebracht ist. Ich hoffe jemand von euch hat gute Erfahrungen mit einem solchen Rucksack. Vorallem möchte ich mit meinem Gerät per Fahrrad zur Schule fahren können ohne dass es Schaden nimmt.
Ich habe mich schon etwas umgeschaut und auch welche gefunden aber ich bin nicht wirklich gewillt 100€+ auszugeben. 60€ find ich muss genügen.

Was mir wichtig ist ist ein extra Fach für das Notebook und genügend Platz für Block, und Mappe + Federschachtel.

Vll hat jemand ja gute Erfahrungen mit seiner Tasche und kann sie ohne schlechtes Gewissen weiter empfehlen.

Ich hoffe man kann mir hier weiterhelfen :)

MfG
Bessoner
 

hilfen

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.356
hallo

schau dir mal die eastpak rucksäcke an, bieten warscheinlich nicht den perfekten schutz aber die sind eig. genau für das was du suchst - notebook fach und noch genügend stauraum für schulsachen
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
Hi. Also ich habe vor knapp 2 Jahren im MediaMarkt einen Rucksack gefunden: http://www.amazon.de/Dicota-17158-B...TW/ref=sr_1_41?ie=UTF8&qid=1301324657&sr=8-41

Allerdings ist meiner ganz schwarz. Ein extra Fach hat das Notebook in dem Sinn nicht. Der Rucksack hat ein großes Rückenpolster und ein großes Fach für Notebook und z.B. Hefte, getrennt durch eine dünne Mittelwand. Zusätzlich ein Klettverschluss um das Notebook zu fixieren.

Für den Preis ist der Rucksack gut und hält seit 2 Jahren ohne Probleme auch das Motorradfahren aus. Meistens nur in der Stadt, aber +230 km/h überlebt das Ding auch. Lediglich ein Schaumstoff für den Boden fehlt was man aber leicht selber machen kann. Für den Preis bemerkenswert stabil und absolut keine Verschleißerscheinungen wie defekte Reißverschlüsse oder angerissene Trageriemen, etc..

Notebook samt 1-2 Ordner und Hefte, 1-2 Bücher und 1,5 Liter Wasserflasche ist kein Problem für das große Fach. Dazu gibt es ein kleineres Fach ideal für Stifte, Kabel und anderen Kram. Dann noch 2 kleine Fächer, passt jeweils ne Zigarettenschachtel rein.
 
Zuletzt bearbeitet:

PaLLeR

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.126
Ich hab vor Ca. 2 Jahren beim Mediamarkt den Logitech Kinetic gekauft, mit dem ist das Laptop vor so ziemlich allem geschützt. Allerdings weiß ich nicht ob es den noch zu kaufen gibt
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
ich kann dir die Swissgear Produkte ans Herz legen ... haben zwar Ihren Preis aber Qualität bekommst eben nicht geschenkt.
 

soeschelz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.227
Das qualitativ Beste, was du in diesem Preisbereich bekommst ist ein Deuter-Rucksack. Ich habe den Deuter Gigant weil ich viel Platz brauche (obwohl ich nur ein 12-Zoll Notebook habe).
Wenn dir auch ein bisschen weniger Platz genügt, dann empfehle ich dir den Deuter Giga, der ist ein wenig niedriger.
 

bessoner

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
91
Danke für die vielen und schnellen Antworten.
Zum kinect hab ich auf die schnelle nur Bilder gefunden die mir abr sehr gut gefielen.
Zu Swissgear. Bin eigentlich ein Fan der marke. Hatte auch schon im Laden einen Rucksack von denen in der Hand abr der Preis von 100€ hat mich dann doch dazu veranlasst ihn zurück ins Regal zu stellen.
Habe mir jetzt einen Deuter Giga bestellt. Ich habe zwar überlegt ob es nicht doch der Gigant werden soll aber beim Giga gabs ne größere Farbauswahl und die 4 Liter Unterschied werden nicht sooo groß sein.

Auf jedenfall nochmals danke für die Antworten. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top