Nvidea Grafikkarte aus England mit Deutsche Treiber... geht das ohne Probleme ?

Blacksystem1

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
244
Guten Tag,

Wenn ich z.b eine MSI GTX 1060 Gaming X aus England Bestelle und in mein PC einbaue. Muss ich unbedingt auf der Nvidea Homepage denn englischen Treiber Installieren ?

Kenne mich nicht besonders gut aus!

Kann es zu irgendwelchen Komplikationen kommen? Ich kann nicht so gut Englisch und würde es gerne alles auf Deutsch haben!

Würde mich für jede Antwort sehr freuen :)
 

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.896
Nä , funktioniert auch mit dem deutschen Treiber. Alles gut. Wird keine Probleme geben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Blacksystem1

nicK--

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.414
Hi, es heißt NVIDIA und nein sowas wie eine Ländercode bei Grafikkarten ist nicht vorhanden, es ist die gleiche Karte egal ob England, Afrika oder Spanien
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Blacksystem1

Conqi

Commodore
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.381
Ich wusste nicht mal, dass es separate Downloads für die verschiedenen Sprachen gibt.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
78.954
Alle Grafikkarten haben einen Geo-Lock. Noch nicht gewusst?

Ach Geo-Locking, wurde ja gerade in der EU abgeschafft, und das Königreich ist ja noch Teil der EU^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: W0lfenstein

Blacksystem1

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
244
Wow , Vielen Dank für die Schnelle Antwort... paar Minuten gerade mal :):cool_alt:
 
K

knoxxi

Gast
Musst dann nur drauf achten das in GTA und allen Rennspielen dann Linksverkehr ist :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mracpad, Myron, Knito und 7 weitere Personen

Blacksystem1

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
244
Top