Office 2013 Verzögerung beim schreiben

Patrickstolz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
425
Hallo,
ich bin vor kurzem auf Office 2013 Privat als auch auf der Arbeit umgestiegen. Komme von 2010 und bin daher die GUI gewöhnt. Aber was mich tierisch nervt ist die leichte Verzögerung beim schreiben, als wenn es ne halbe Sekunde dauern würde nachdem man die Taste gedrückt hat bis es geschrieben wird...dachte erst es wäre eine Art "lag". Finde aber keine Einstellungsmöglichkeit um das zu deaktivieren. Es stört bei langen Texten und Mails echt erheblich weil man nie direkt sieht wenn man sich beim Schnellschreiben vertippt hat weils immer nen Moment dauert. Weiß irgend jemand wie ich das ausschalten kann?
 

devebero

Commodore
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
4.975
Ja, das ist mir auch aufgefallen.
Da ich auch noch Probleme mit dem neuen Outlook hatte (es konnten Mails nur manuell abgerufen werden) bin ich nun wieder bei Office 2010 und glücklich.
 

Tidus2007

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.592
Komisch, bei mir kommt das sofort an und ich finde da keinen " Lag " :-). Vllt. mal neu installieren?
 
Top