Online Ummelden - wer weiß wies geht?

VsteckdoseV

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.346
Hallo,

möchte meinen Hauptwohnsitz (nach München) online ändern. Es gibt zwar ein passendes Formular dafür ( http://www.muenchen.de/dienstleistungsfinder/muenchen/1063475/ ), aber das muss man ausdrucken und per Post hinschicken. Wie ist das dann mit dem Personalausweis?

Brauchen die den dafür? Wenn ja soll ich das Original einfach per Post mitschicken?

MfG
 

winstonw0w

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
120
Hast du noch den "alten" Personalausweis oder schon den "neuen"? Wenn du noch den alten, größeren hast, wirst du eh den neuen in Kreditkartengröße erhalten. Ob die Adresse auf dem neuen Ausweis wie früher einfach überklebt wird, kann ich mir nicht vorstellen, ich glaube dann eher, dass du gleich einen neuen bekommst.

Was ich eigentlich sagen wollte: Schick deinen Perso nicht "einfach per Post" mit!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

VsteckdoseV

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.346
Ja danke für den Tipp aber ich möchte es ja gerne per Post/online machen.

Ich habe noch den alten großen Perso.
 

winstonw0w

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
120
Ja danke für den Tipp aber ich möchte es ja gerne per Post/online machen.

Ich habe noch den alten großen Perso.
Dann wirst du eh den neuen ePerso bekommen. Mein alter Perso wurde damals entwertet und ich hätte den entweder mitnehmen können, oder das Amt hat den entwertet.

Ich vermute, dass du den Antrag per Post abschicken kannst, dann aber zumindest zum Amt gehen musst, wenn du den neuen Perso abholen musst und dann gleichzeitig den alten abgeben/entwerten lassen musst.
 

winstonw0w

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
120
Wie lange ist das denn her und wie lange ist der Perso noch gültig? Bei mir war es so, dass ich mich nur ein paar Monate vor Ablauf des Persos umgemeldet habe und deswegen habe ich dann direkt den neuen bekommen.
 

Cotom

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
356
Warum sollte ich einen neuen Perso bekommen, wenn ich mich nur ummelden möchte und mein alter Perso noch jahre gültig ist?
Das ummelden ist kostenlos, der neue Perso kostet Geld. Es gibt mit Sicherheit keinen Zwang seinen gültigen alten Perso aufgrund eines Umzuges, durch einen neuen Perso ersetzen zu lassen.

Im übrigen hatte ich bei meinem letzten Umzug vor ca. 6 Monaten (habe noch den alten Perso und habe keinen neuen bekommen), nachgefragt, wie es denn mit den neuen Persos ist, ob da auch noch die Aufkleber hinten drauf kommen. Antwort war: Ja!

Aus diesem Grund ist es auch nicht möglich sich "nur" online umzumelden. Der Perso wird benötigt, um die Adresse auf dem Perso zu ändern. Ich würde meinen Perso niemals mit der Post durch die Welt schicken, dass geht mit Sicherheit ziemlich schnell, dass der Weg ist und dann wird es erstens teuer, da man einen neuen brauch. Zweitens kann damit viel Schindluder getrieben werden. Drittens muss man auch noch zur Polizei und dann doch noch aufs Amt um einen neuen Perso zu beantragen.
Auf gut Deutsch, es ist schneller, einfacher und unkomplizierter einmal aufs Amt zu gehen und sich umzumelden als dies "online" zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

VsteckdoseV

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.346
Mein Perso ist noch bin Ende 2015 gültig...

Seltsam, wenn ich den Perso nur in Kopie hinschicken soll bleibt mir wohl tatsächlich der Gang zum KVR nicht erspart. Ich frage mich dann nur nach dem Sinn dieser online/postalischen Anmeldung.
 

ohmotzky

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
314
In München gibt es keine online Anmeldung, du kann online ein Formular ausfüllen, ausdrucken und dann mit Formular und Ausweis beim zuständigen KVR persönlich antreten.
Wo du deine Interpretation zum Hergang gelesen haben willst ist mir schleierhaft.
 
Top