"Open-Air-Veranstaltung" Finowfurt bei Berlin

Tommy_Lee

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.034
Hey ist jemand von euch dort am Wochenende? Da ist Lan-Party, nur was genau würde mich ja mal Interessieren.

Würde da gerne Morgen mal Hinfahren, wenn das überhabt möglich ist. Oder dürfen da nur Teilnehmer rein?

mfg

Tom

Infos auf dem Radio, Internet nichts genaues gefunden nur das es im Luftfahrtmuseum untergekommen ist. Das bei Eberswalde, hoffe jemand weiß was genaues.
 

Tommy_Lee

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.034
AW: Finowfurt bei Berlin

Hm das habe ich auch gefunden, da war ich schon öfter aber ich finde nichts über diese Veranstalltung. Also nichts brauchbares, wo mal steht wie es alles abläuft.

mfg

Tom
 

Tommy_Lee

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.034
Nun wenn ich mal berichten darf.

Ich bin ca 50km bis dort hingefahren. Autobahn bin gut durchgekommen, auch gleich gefunden.

Nur was ich feststellen musste, es war leider nicht möglich ohne Armband (Teilnehmer), das Gelände zu betreten. Der Weg war also von vorn her rein umsonnst.

Voller vorfreue auf das kommende Ansehen, von PC´s und Spieler, vielleicht auch ein Paar Tipps zum OC usw. sammeln. Nichts da!

Am Eingang bin ich zur Kasse, wo ich lesen musste das es ab 100€ los geht und bei mehr als dem Doppelten aufgehört hatte. Nun ich also an die Kasse, fragt höflich ob man sich umsehen dürfte auf dem Gelände. Dieser Herr sagte dann zu mir: "Ja aber nur gegen Personalausweis und eine Stunde." Ok kriege ich ja wieder, also bin sich fröhlich losgelaufen und plötzlich von Links gefragt wo ich hin möchte. Ich sagte nun ich sehe mich nur etwas um, hier und da würde ich mir gerne ein Paar Towers ansehen usw. Nun das geht aber nicht so einfach, Sie müssen 100€ hinterlegen. Ich völlig baff, wie jetzt habe gerade meinen Personalausweis dem Herren an der Kasse gegeben, dieser sagte mir eine Stunde würde ok gehen. Nein wir brauchen 100€ als Versicherung.

Mal ehrlich, ich würde nicht mal durchsucht, wieso 100€? Wenn ich was Klauen oder sonnst was würde, wie wollen die Nachweißen das ich es nicht schon bei hatte? Meine mal ich hatte keinen PC unter dem Arm oder sonnst was. Wie hätte ich ihn verstecken sollen? Da ich keine 100€ in Bar hatte, mir das auch zu blöd war, zwecks keinem Nachweiß der Bezahlung bin ich wieder gegangen. Also davon stand nichts da das sagte ich dort auch, mir würde nur gesagt, das wüssten Sie damit war die Sache erledigt.

Mein Erlebnis dieses Tages. 100€ Zahlen + Personalausweis Abgabe, für 1 Stunde gucken. :watt::grr::confused_alt::heul:

mfg

Tom
EDIT---------------------
Sorry wollte eigentlich die Überschricht ändern.

Wenn mal jemand der Herren so nett wäre.

"Open-Air-Veranstaltung" Finowfurt bei Berlin

mfg

Tom
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengeführt, bitte "Ändern" - Button nutzen.)

gustl87

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.401
AW: Finowfurt bei Berlin

sorry aber das ist eine veranstaltung die eindeutig nicht als lanparty dient, und das steht auch auf deren homepage (hier unten http://events.ccc.de/camp/2007/Hackcenter ) !

das ist der ccc, es werden sehr gute vorträge gehalten und es gibt massig workshops, aber es ist keine lanparty oder warez-saug-veranstaltung.

dafür dass eigentlich eine menge geboten wird (dickes internet, strom, vorträge, platz, verpflegung ... ist der preis mehr als angemessen (ausser man will lan pielen^^).

das ist jetzt bei dir das selbe wie wenn du in die oper gehst und dich über die preise wunderst, und dass es kein bier und bierbänke gibt, und das publikum auch ein anderes ist. ist eben was anderes und kein oktoberfest oder so.
vermutlich hast du dir auch nicht die mühe gemacht einen der vorträge anzusehen, oder bei workshops mitzumachen ...

sich vorher nicht informieren und dann auch noch meckern^^ hättest sogar an der kasse fragen können ob es das ist was du dir vorstellst, dann hättest du dir die 100€ sparen können.

edit:
und hier dir preisliste: https://events.ccc.de/camp/2007/Intro/tickets.php
sprich mit deinen 100€ hättest du da dein zelt mitbringen und länger bleiben können. hättest auch gratis wlan und ethernet gehabt, und strom, und das ganze programm ...

-gb-
 
Zuletzt bearbeitet:

privacy

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.217
AW: Finowfurt bei Berlin

Also ich musste wirklich schmunzeln als ich das gelesen habe. Das Chaos Communication Camp als Lan Party zu sehen ist doch zu lustig. Wie um alles in der Welt bist du darauf gekommen das man da zum spielen zusammenkommt? Es geht um allerlei OpenSource Themen mit Vorträgen und Veranstaltungen, die auch mal weg vom PC führen. 100€ sind wirklich ok für 1 Woche Veranstaltungen und Zeltplatz / Internetanschluss / Strom.

Das Chaos Communication Camp ist eine internationale Open-Air-Veranstaltung für Hacker und ähnliche Lebensformen. Das Camp bietet eine zweigleisige Konferenz mit interessanten Vorträgen, Workshops und natürlich noch viel mehr. Es findet vom 8. bis 12. August 2007 in Finowfurt bei Berlin statt. Um teilzunehmen, bring einfach Dein Zelt mit und zieh in eines unserer interessanten Dörfer. Das Camp hat alles was Du brauchst: Strom, Netz, Verpflegung und Spaß.
Und nun zeigt ihr mir wo sie nicht richtig informiert hätten... ;)
 

Tommy_Lee

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.034
AW: Finowfurt bei Berlin

Danke

Jetzt bin ich schlauer.

Aber Trotzdem für Leute die einfach mal reinsehen möchten ist das zu teuer.

mfg

Tom

PS: Wollte da ja nichts ausser mal reinsehen, das wäre in einer Stunde locker gegangen.
 
Top