P5Q-E Stereomix nicht auswählbar

Bregor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
281
Hi, ich möchte mit Fraps etwas aufnehmen, aber kann den Stereomix nicht auswählen. Sichtbarmachen kann ich ihn, aber er scheint deaktiviert zu sein. Neuster Treiber wurde bereits installiert.

Liegt es vlt daran, das ich auf dem MB HD Audion genommen habe, als ich es angeschlossen hab? Es gab ja glaube ich noch einen Analog Anschluss auf dem MB, direkt daneben.

Hat jemand eine Idee?
 

Erdmännchen

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.242
Hab auch das Mainboard und ich meine mich zu erinnern, dass es möglich war, das mit dem HD Audio im Bios einzustellen... schau mal im Bios nach.
 

Bregor

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
281
Hab mal nachgeschaut, es ist glaube der Frontpanelanschluss, bei dem man zwischen AC97 und HD Audio wechseln kann. Aber das hilft mir nicht weiter, ich brauch Stereomix. :(

Ich schau mal in Bios vlt find ich da was.

€: Die Spritztour ins BIOS hat nix gebracht, dort kann ich nur die Soundkarte ein und ausschalten und das Frontpanel auf AC97 oder HD Audio umstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

flo36

Captain
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.316
Du musst folgendes klicken: Systemsteuerung -> Hardware und Sound -> Bei Sound auf Audiogeräte verwalten.
Dann öffnet sich ein Fenster namens Sound, dort bei Aufnahme klickst du auf deaktivierte Geräte. Dort dann bei Stereomix mit rechts auf Aktivieren.

Schon müsste es funktionieren.
 

Bregor

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
281
Ha, ja, das weis ich auch. Nur steht dran Stereomix nicht verfügbar und wenn ich ihn Teste geht er auch net....
 

XeloXT

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
17
Hi ... also ich hab jetz mal ne weile rumgetestet ... ich denk doch mal das ihr bei Aufnahmegeräte sowohl Das Micro als auch StereoMix aktivirt habt. Vista scheint da irgendwie fehler zu machen ... zumindest, als ich das Micro komplett deaktiviert habe und StereMix auf Standard gesetzt habe ging es ... man muss das halt wenn man das Micro nutzen will genau so auch für das Micro machen ... zumindest hats´bei mir geklappt. Ich hoffe ich konnte damit etwas helfen.

Tschüüüüüü.
 

Philippovich

Newbie
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1
@XeloXT:
Danke für die Lösung.
Ich habe Stunden damit verbracht den Stereomix bei mir verfügbar zu machen.
Registry - Bios - ... - ich wär nie auf die Idee gekommen die anderen Aufnahmegeräte zu deaktivieren - hat super funktioniert - Danke
 
Top