Phenom II, Mainboard und Kühler die Qual der Wahl ?

Knuffiboer

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.968
So,

mein Vater hat sich nach langer Zeit endlich entschlossen sich einen neuen PC zuzulegen und mich damit beauftragt was ordentliches zusammen zu stellen. Die Bedingungen an den PC sind 1. leise, 2. Stromsparen, 3. Zukunftssicher (ca. 4 Jahre schnell genug) sowie 4. günstig^^

Habe mich entschlossen auf einen AMD Phenom II zu setzten, da die das bessere P/L-Verhältnis bieten, sollte ich da falsch liegen bitte korrigieren ;) Da der PC hauptsächlich als Office PC verwendet wird kommt mir ein X4 für 160€ zu groß und teuer vor.

Jetzt stehe ich vor der Wahl. X2 (550) oder einen X3 (710/720). Beide um die 100€ zu bekommen. Das System wird mit Vista 64bit laufen. Ein passendes Mainboard mit den oben genannten Eigenschaften bräuchte ich auch noch. Und dann stellt sich auch die Frage AM2+ oder AM3 ? DDR2, oder DDR3 (den ich pers. übertrieben fände) ? Was würde besser den Ansprüchen gerecht ? Wenn noch was an Geld über bleibt wäre auch ein neuer Kühler drin, aber nichts zu großes, da kein/kaum OC betrieben wird.

Kühler und Mainboard dürfen zusammen ca. 100-150 Euro kosten. Onboard Grafik wäre auch ganz brauchbar, ist immerhin ausreichend für Kartenspiele, leise und Stromsparend^^ Das ist jetzt vll. alles ein bisschen viel, aber ich hoffe ich bekomme wertvolle Tips zu welcher CPU ich greifen soll ;)

Gruß
 

Exar

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
75

T!FFY

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
332
http://geizhals.at/deutschland/a429808.html 65W mit Kühler. AM3 CPU
http://geizhals.at/deutschland/a361472.html 45W mit Kühler. AM2 CPU
Für Office auf jedenfall ausreichend.

Mainboard: http://geizhals.at/deutschland/a333384.html kannste auch 2 Monitore nutzen, laufen eigentlich auch beide CPU's drauf.
Kühler ist geschmackssache, von Vattern der Rechner hat den 4850E Boxed, ist nicht lautlos aber auch nicht wirklich laut..

DDR3 wäre für Office unnütz..

Edit:
Für beide o.g. Prozessoren ist dieser Kühler wohl auch mehr als ausreichend http://geizhals.at/deutschland/a416267.html und bestimmt noch einen Tick leiser.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top