[Photoshop]Ein und die selbe Person sehr oft im selben Bild. Anleitung gesucht.

Golfkönig2_L1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
683
Morgens, mal wieder ne frage.


286297783_640.jpg


Habe des öfteren solche Bilder gesehen und muss nun einfach mal fragen wie man das hinbekommt. Jetzt sagt bitte nicht ah erstelle ne neue maske oder so sondern bitte gibt mir eine detalierte anleitung, ich kenne auch nur die Hauptfunktionen in Photoshop ( CS6 EXT )

Danke ! :)
 

frequence

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.041
Ob er es gekauft hat oder die 30 Tage Trail testet soll nicht unser Problem sein. Dennoch scheint mir Paint.net oder Gimp die bessere Wahl zu sein wenn man nur die Hauptfunktionen nutzt...welche das auch sein mögen.

Setz dich mal mit den Ebenen ini Photoshop auseinander.
 

Kraligor

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.989
TE: Solltest Du tatsächlich nur die Trialversion von PS nutzen, würde ich dir empfehlen auf GIMP umzusteigen, dafür gibt es auch zahllose Tutorials, der Funktionumfang ist ähnlich wie bei PS und es ist kostenlos.
 

Golfkönig2_L1

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
683
Aber sonst ist noch alles ok ? Vielen dank @chrigu

Ich frag euch nicht wieso ich mir das Programm, nennen wir es mal gekauft habe ;)

Ich frage wie man eine funktion nutzt die ich bis jetzt NIE genutzt habe weil ich sie nie brauchte, sorry aber ich hab auch noch ein Job und andere Hobbys und beschäftige mich, nach dem Fotografieren nur damit das Foto noch ein wenig ,,aufzuarbeiten,, wie man hier bei meinen Fotos sieht KLICK

Kein Profi, das weiß ich und nicht alle Bilder sind bearbeitet, nur wenige. Aber wie gesagt ich kenne mich recht ,,gut/ normal,, mit Photoshop aus. Also ebenen sagen mir schon was ;)


So und jetzt wieder zum Thema. Vielen Dank @Deliberation für die beiden TUT´s ich werde mich morgen damit auseinander setzten. :)

Und jetzt bitte kein ,,Sandkastengequatsche,, mehr, also bitte beim Thema bleiben wie ich das mache. Danke trotzdem an euch alle :)
 

Daaron

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
13.487
Ich frag euch nicht wieso ich mir das Programm, nennen wir es mal gekauft habe ;)
Nach dem Spruch wird dir hoffentlich keiner mehr hier im Forum helfen.

Entweder du bist ehrlich und drückst Adobe 1000€ für Software in die Hand, oder du arbeitest mit freien und kostenlosen Alternativen wie GIMP. Raubkopieren ist hier absolut Fehl am Platz.
 

Golfkönig2_L1

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
683
Nach dem Spruch wird dir hoffentlich keiner mehr hier im Forum helfen.

Entweder du bist ehrlich und drückst Adobe 1000€ für Software in die Hand, oder du arbeitest mit freien und kostenlosen Alternativen wie GIMP. Raubkopieren ist hier absolut Fehl am Platz.
Ich nutze die Lizenz von meinem Vater aber Kopf hoch ;)

Also nix Raubkopieren, vielleicht einfach mal ein bisschen weiter nachdenken ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tomek43

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
82
Zu dem ersten geposteten Bild tippe ich mal, das da der Fotograf vorab seine Hausaufgaben gemacht hat und den Menschen 7 mal auf verschiedenen Stühlen fotografiert hat und zwar vom Stativ aus damit man keine perspektivischen Verzerrungen/Verschiebungen hat. Dann kann man die einzelnen Bilder in PS als Ebenen mit unterschiedlicher Deckkraft übereinandermontieren und einzelne Bereiche pro Ebene bei Bedarf anpassen. Am Ende auf sichtbare Ebene reduzieren und un als druckbares Format exportieren.....klingt einfach, aber macht man nicht mal eben so. Beim Fotografieren kann man schon den späteren Arbeitsaufwand mitbestimmen. Wenn Du also selbst Bilder machen willst, so solltest Du dabei schon sehr sorgfältig arbeiten. In PS hinterher ist es dann Fummelei, bis alle so sitzen oder stehen, wie Du es willst. Der rest des Settings sollte unverändert bleiben, nur die Person/en bewegst Du nach Bedarf.

Gruß, der Tom
 
Top