Point to Multipoint Verbindung ein paar Fragen

donar

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
58
Folgende Situation:

Im einen Haus ist ein W-lan Router (unterstützt WDS). Nun will ich im Haus gegenüber dieses Wlan Signal verstärken. Dazu habe ich einen W-lan access point. (auch WDS fähig) so jetzt meine frage. ich stell den access point auf point to multipoint so nun will er dass ich die wpa verschlüsselung des access points ausmache. nun kann ich noch die remote mac adresse eintragen (ist doch die des routers oder ? ) AN dem Router ist die ganz normale WPA verschlüsselung aktiviert.

Wie funktioniert das ganze jetzt muss ich an dem router auch die verschlüsselung ausschalten? wäre ja sinnlos. Verstärkt der accesspoint jetzt nur das Signal des routers? (habe dem router und dem access point dieselbe ssid gegeben). habe nichts näheres dazu bis jetzt gefunden leider.

mfg

donar
 
Zuletzt bearbeitet:

netchrishw

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
311
Hallo,

bei WDI ist in den meisten Fällen nur eine WEP Verschlüsselung möglich ! Also die WPA Verschlüsselung raus nehemen und auf WEP umstellen.

Ich würde dieses dann auf Point to Point stehen lassen !


Viel Glück

Chris
 

donar

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
58
aber da kann ich ja dann gleich das ganze lassen wenn nur wep geht. gibts ne möglichkeit das ganze mit wpa zu betreiben
 

netchrishw

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
311
Es gibt wohl schon Hardware die das ganze auch mit WPA können, aber welche das sind ist mir nicht bekannt.

Nun ich finde WEP mit Mac Liste ist besser als nichts.

Chris
 
Top