Programm um Tonspur von Film für ein paar Sekunden zu muten?

Sas87

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.164
Hallöchen Leute,

Ich suche vorerst ein kostenloses Programm um die Tonspur in MP4 oder AVI Dateien für ein paar sekunden zu muten.
Ich habe schon gesucht, aber es gab in den kostenlosen Versionen immer Einschränkungen, beispielsweise kein 1080P.

Probiert habe ich schon:

Lightworks,
Free Studio,
Vidiot,
Movavi,
Moviemaker.

Beim Moviemaker war das Problem, dass schon beim Laden des Clips, die Qualität stark verschlechtert wurde.

Vielleicht kennt ja einer von euch eins?

Keine Lust mich noch in 1000 Programme mehr reinzufuchsen, um dann festzustellen, dass es nicht in guter Qualität funktioniert.

Grüßchen
 

0x8100

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.511
1. die audiospur extrahieren (die videodatei demuxen)
2. in der audiospur stille an gewünschter position einfügen (z.b. in audacity den bereich markieren & "generate -> silence")
3. audiospur speichern
4. audiospur mit videospur zusammenführen (muxen)

-> kein qualitätsverlust der videospur, audio wurde je nach codec nochmals verlustbehaftet gespeichert
 

Sas87

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.164
So, habs nun so hinbekommen.
Hoffe, ich bekomme das mit den gewählten Formaten auch weiterhin so hin.
Danke für die Erklärung. :)

Grüßchen
 
Top