Qualcomm Atheros QCA9377 und Win10 Creators Update

knochenkotzer

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
55
Tach zusammen,

langsam weiß ich nich mehr weiter. Nach dem Windows 10 Creators Update funktionier mein Wlan nicht. Sobald ich den Update rückgängig mache, läuft wieder alles bestens.

Folgendes habe ich schon ausprobiert:

Schnellstartoption deaktiviert
Wlan Adapter deinstalliert und installiert
Problembehandlung durchgeführt
Neueste Treiber (12.0.0.448) von 11.2017 installiert
Ip-Adresse, Subnetzmaske, Standardgateway und DNS-Server manuell vergeben
TCP/IP-Stapel zurückgesetzt
IP-Adresse freigegeben
IP-Adresse erneuert
DNS-Clientauflösungscache geleert und zurückgesetzt

Hat jemand noch eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
meinst du das Fall Creators Update (Build 1709) oder das Creators Update (Build 1703)?

Auch nach dem treiberupdate geht nix mit der aktuellen Windows-Build? Neustart des PC nach der Install auch gemacht? Welches Mainbopard bzw. was ist das für ein Gerät?
 
Die funktionieren beide nicht. Das erste Update kam März (?) 2017 raus. Wegen dem besagten Problem habe ich es rückgängig gemacht und bis jetzt war Ruhe. Seit paar Wochen ist ein neues Update draußen und wenn ich es rückgängig mache, wird es dann erneuert runtergeladen und installiert.

Sysem ist Acer Aspire E5-573. Neustart wurde gamacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top