robocopy Option /Z /B /ZB

Wolfgang359

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
109
Hallo,
nach einer Stunde herumsuchen weiß ich jetzt so ziemlich viel über robocopy,
nur eines findet man nicht.
Was ist der genaue technische Unterschied zwischen /Z und /B
Die Beschreibung "Kopiert Dateien im Neustartmodus" und "Kopiert Dateien im Sicherungsmodus" ist mir bekannt.
Wie reagiert dann /Z wenn es alleine verwendet wird (ohne /B)
und wie regiert /B wenn es alleine verwendet wird (ohne /Z)
und wenn Probleme auftreten.
(z.B. Zugriff verweigert, Netzwerksicherung mit Netzwerkproblemen)
Die Option /ZB interessiert mich nicht, denn dass von /Z im Problemfall auf /B umgeschaltet wird sagt mir nichts wenn ich nicht weiß was /Z und was /B jeweils exakt tun.

Hintergrund: Aufgrund der schlechten Performance (2,5MB/s) kann ich /ZB nicht verwenden, also verwende ich /B (23MB/s). Aber bin ich damit im Problemfall noch sicher unterwegs?

Danke für zweckdienliche Hinweise.
Wolfgang
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.795
http://ss64.com/nt/robocopy.html
/Z : Copy files in restartable mode (survive network glitch).
/B : Copy files in Backup mode.
/ZB : Use restartable mode; if access denied use Backup mode.
http://en.wikipedia.org/wiki/Robocopy
Ability to assert the Windows NT "backup right" (/B) so an administrator may copy an entire directory, including files denied readability to the administrator.
 
Top