News Round Two unterstützt Firefox-Erweiterungen

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.426
Sehr schön - Extensions machen den schon sehr guten Browser noch perfekter ;)
 

Jakxx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.017
sehr schön! Habe mir gleich mal den proxy switcher installiert :-)
 

Hexer

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
180
Finde es sehr Vorteilhaft, daß es Zusätze gibt!
Ich hoffe, dass man die direkt über das jeweilige Programm (Firefox, Thunderbird) downloaden und installieren kann, man sie also nicht extra raussuchen und jedes manuell einzeln zu istallieren hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

erik74

Banned
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
379
Hallo,

sehr schön! Habe mir gleich mal den proxy switcher installiert :-)
..ich auch, das ist m.E. auch einer der vielen Pluspunkte des FF gegenüber anderen Browsern.

Interessant wäre aber auch die Beantwortung der Frage, ob die dann insoweit aus einer anderen "Schmiede" stammenden Extensions den Sicherheitsstandards des Mozilla-FF genügen und weiter, die Angreifbarkeits- und Verletzbarkeitsschwelle in irgend einer Weise beeinflussen.

Die klassischen Beispiele liegen ja mit der Historie z.B. des IE, des OE auf der Hand, allerdings nicht direkt und exakt vergleichbar.

Frei nach dem Motto: alles hat seinen Preis und auch den Wert, hoffe und vertraue ich ( :evillol: ), dass Bart Decrem auch daran gedacht hat.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

DerEineDa

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.002
Zu den News:
Ich finde es super. Ein paar der genannten Extensions verwende ich schon seit Ewigkeiten und bin damit sehr zufrieden. Deswegen bin ich ziemlich gespannt, was für neue Extensions wir jetzt erwarten dürfen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

erik74

Banned
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
379
Aber zum Thread-Thema:
Ich habe mal http://www.roundtwo.com/ aufgesucht und weder dort, noch sonst irgend wo etwas über eine deutschsprachige Version gefunden. Auch betreffend der Sicherheit war nichts zu finden.
Kann es vielleicht sein, dass durch Erweiterungen des FF auch durch nicht Mozilla-fremde Firmen die Sicherheit des Browsers unberührt bleibt?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

fruchti

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
554
Ich finde die Erweiterungen auch klasse. Ich glaube, dass auf jedenfall genügend Bedarf da ist.
Und weil Firefox immer beliebter wird, wird der Bedarf sicher nicht weniger....
 

PoMo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
60
hmm darf man das auch teilweise sinnlos finden ?
für den anfang kommen die also daher und tuen nicht mehr als bereits vorhandene extensions zu "unterstützen".. was auch immer das bedeutet.

natürlich wird es trotzdem positiven effekt haben. dadurch werden bereits existente extensions die bisher keiner kannte auf einmal genutzt da ja so eine "grössere firma/wer offizielles" dahinter steckt.

naja, mal schauen was die zukunft bringt :)
 
Top