SBX AE-5 Pure Bassmanagement

OICW

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.330
#1
Ich habe heute meine AE-5 bekommen, meine SB Z deinstalliert und getauscht. Neuste Software geladen und versucht das Teufel 5.1 über Analog zu konfigurieren.
Irgendwie ist die Crossover Frequenz schwer zum einstellen, diese geht nur bei Manuell. Weiters benötigt der Bass quasi +20dB im Gegensatz zur löten SBZ wo nur Verstärkung und Crossover zum einstellen war.
Generell kommt mir die SBX wesentlich leiser vor als die SB Z.
Habe ich da was falsch eingestellt oder übersehe ich da etwas. Menü ist etwas umständlich zum einstellen. Generell weichen die Pegel Einstellungen von der SB Z ab.

Hat einer Erfahrung mit dem Teil?
 
Top