sind 4x 200mm Fans OVERKILL? - MasterCase H500 Mesh

junior_kensh

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
11
Habe vor mir den MasterCase H500 Mesh zu holen. Der hat bereits 2x 200mm Lüfter an der Front dran. Oben ist platz für 2 weitere 200mm Lüfter. Wäre es zu viel wenn ich mir zusätzlich noch 2x 200mm Noctua Fans dazu hole? - bzw. bringt das überhaupt was 4x 200mm? (oder doch lieber 2x Front, 1x Oben??)

würde bei 4 Fans natürlich alle ziemlich langsam laufen lassen.
Mein Build geht schon etwas richtung High-End Bereich, sprich; 1440p mit mindestens 60 Fps bei aktuellen AAA Titeln.
2700 OC + Vega 64 OC

PS: Lautstärke ist mir SEHR WICHTIG - vielleicht habt ihr bessere Lösungen?

H500 Mesh: https://geizhals.de/cooler-master-mastercase-h500p-mesh-weiss-mcm-h500p-wgnn-s00-a1752268.html
200mm Noctua Fans: https://geizhals.de/noctua-nf-a20-pwm-a1627044.html
 

L@Zy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
425
aus meiner erfahrung, egal wieviele lüfter wenn es vernünftige sind dann hört man diese auch nicht...

ich habe aktuell 8x 120mm Skythe mit 800 rpm laufen und bin sehr zufrieden. verbaut im in win g7

wobei sich das lüftergeräusch laut anfühlen kann wenn das gehäuse nicht die besten lüfter öffnungen hat etc.

ich würde es wie du es beschreibst versuchen und zur not die vorderen 2 die sicherlich lauter sein werden als die nocuta einfach tauschen.
 

CSOger

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.806
Das Gehäuse scheint auch nicht grösser als meins (Siehe Anhang) zu sein.
Bei mir läuft von den grossen Noctuas ein 200er vorne und ein 200er oben.
(Hinten raus noch ein kleiner 120er)
Und das reicht für mich persönlich für vernünftige Temperaturen und einen leisen PC.
Was sagen die Temps bei deinen Anwendungen/Games mit dem 2700 OC + der Vega 64 OC?
Und taugen die jetzt verbauten 200er denn was von der Lautstärke?
Braucht es da wirklich nochmal zwei von den dicken/teuren Noctuas?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Schaby

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.203
Ich würde beide 200er Lüfter oben einbauen und dann alle Lüfter ausblasend montieren. Es gibt nur einen Grund warum man Lüfter Ein- und ausblasend montiert: Man bestimmt den Luftstrom.

Bei dem Gehäuse kann die Luft aber nur vorne eindringen, deswegen wären da 2 zusätzliche Lüfter überflüssig.

Overkill wäre das ganze nur, wenn man dann 4x200er Lüfter entweder Ein- oder Ausblasend montiert, wobei dann die Frage ist, wie die Luft dann ins bzw. aus dem Gehäuse kommt.

Ein Lüfter einblasend und einer ausblasend ergibt die Kühlleistung eines Lüfters +~5%.
 

junior_kensh

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
11
aus meiner erfahrung, egal wieviele lüfter wenn es vernünftige sind dann hört man diese auch nicht...

ich habe aktuell 8x 120mm Skythe mit 800 rpm laufen und bin sehr zufrieden. verbaut im in win g7

wobei sich das lüftergeräusch laut anfühlen kann wenn das gehäuse nicht die besten lüfter öffnungen hat etc.

ich würde es wie du es beschreibst versuchen und zur not die vorderen 2 die sicherlich lauter sein werden als die nocuta einfach tauschen.
Ich habe bisher nur den 2700er (nicht OC) mit nem Noctua NHD15 in kombination mit ner 1050ti. Da ich also alles noch low spiele kommt die CPU auf gerade mal 40 C° max.
Die Restlichen komponenten (Vega, Gehäuse,Lüfter) folgen in paar Tagen.
Ich Teste es mal aus und kann euch dann bescheid geben - trotzdem danke für die Tipps!
 
Top