Speedport verweigert Passwort

91Hans

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
35
Ich wollte letztens ins Routermenü von meinem Speedport W502V. Allerdings tauchte diese Seite bei der Passworteingabe auf, das Eingabefeld ausgegraut und keine Eingabe möglich:

Jedoch habe ich das Passwort nicht falsch eingegeben.
Vor ca. 2 Wochen ging übrigens noch alles, ich hab jetzt schon in den letzten Tagen mehrmals geguckt, aber es hat sich nichts verändert, egal wie lange ich warte oder wie oft ich nochmal nachgucke.

Übrigens habe ich vor ca. 2 Monaten die Firmware erfolgreich geupdatet, aber vor 2 Wochen gings ja noch, daher liegts bestimmt nich daran.

Hilft wohl nur ein Routerreset, oder? Ich hab irgendwo glaub ich sogar n Backup von älteren Einstellungen und Firmware könnte ich ggf. ja auch nochma updgraden (falls notwendig). Zugangsdaten finde ich auch ;)

Übrigens gibts eig. ne maximale Wartezeit beim Passwort und wenn ja wie lange? wenns sich immer verdoppelt wär das ja irgendwann echt fatal.

Jedenfalls könnt ich mir höchstens vorstellen jmd. per WLAN hat versucht zuzugreifen, denn sonst bin ich der einzige der das kann...

thx fürs lesen, ich hoffe ihr wisst was dazu... :)
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.308
...ja ... Router auf Werkseinstellungen und fertig.

Ist doch in 2 Minuten alles wieder richtig eingerichtet.
 

CPat

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.504
Und was passiert, wenn du einfach auf OK klickst?
 

pgs-joschi

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
181
nimm mal ein anderen Browser, die PW abfrage (bzw. die warteschleife bis zum nächsten versuch) ist in Javascript realisiert, du hast evtl. Javascript deaktiviert oder irgendwelche addons die bestimmte Javascripte nicht ausführen lassen.
 

91Hans

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
35
vorweg: PW 0000 is Blödsinn, man kann nix eintragen, demzufolge hat ein Klick auf Ok auch nix gebracht.
an und aus hats allerdings gebracht, merkwürdig (warum bin ich nich selbst mal auf sowas gekommen?)
naja thx @ all, der Support bei euch is klasse
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.605
Rufe bei der kostenlosen Hotline an und lasse dich mit T-Home Service verbinden, die gehen alles mögliche mit dir durch und wenn die kein Erfolg haben, vermitteln dich denn direkt weiter an die Endgeräteabteilung der Telekom, wo du denn sehr warscheinlich einen neuen Router bekommst.

Hat der Reset auch nix gebracht ? Da musst du mit einer Nadel oder einem Kugelschreiber etwas tiefer reindrücken. Danach sollte es gehen.

Ggf. auch mal den Cache des Browsers löschen.

Nach dem Reset ist das Passwort denn 0000.

btw: ist es ein Typ A oder C ?
 

Einhörnchen

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.986
Also bei mir hat Ein- Ausschalten des Routers (Netzstecker ziehen) geholfen.

Vista 64, Firefox 7.
 

Zipfelklatscher

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
7.014
Rufe bei der kostenlosen Hotline an und lasse dich mit T-Home Service verbinden, die gehen alles mögliche mit dir durch und wenn die kein Erfolg haben, vermitteln dich denn direkt weiter an die Endgeräteabteilung der Telekom, wo du denn sehr warscheinlich einen neuen Router bekommst.
Der W502V hat sicherlich keine Gewährleistung mehr, also kann er auch kein Tauschgerät bekommen.

Mal einen Netzreset versuchen (für 10 Minuten stromlos machen).
 
Top