Spybot S&D bricht Suche immer ab

Stormtrooper85

Lt. Commander
Registriert
Jan. 2005
Beiträge
1.952
Hallo,

Ich nutze Version 1.4 von Spybot S&D und habe heute mal die neusten Updates eingespielt. Anschließend wollte ich es mal durchlaufen lassen, aber es bricht immer nach einigen Sekunden den Suchdurchlauf mit der Meldung "Benutzer Abbruch" ab.
Ich hab es bereits mehrmals versucht, die Meldung kommt jedes mal.
Ich breche die Suche natürlich nicht manuell ab, das passiert immer ohne mein Zutun.
Woran kann das denn liegen? Könnte ich evtl. irgendwelche Schadsoftware auf dem PC haben, die Spybot sozusagen abwürgt?
Oder ist das evtl. nur eine Inkompatibilität oder ein sonstiger Fehler?

Ich nutze an sonstiger Schutzsoftware noch G-Data AVK 2007, das läuft im Guard-Modus, also dürfte es ja eigentlich kein Schädlich auf dem PC geben. Zumal ich mich auch nicht auf unseriösen Seiten rumtreibe.

Ich wäre dankbar wenn mir ein paar Hinweise geben könntet wie ich das Problem beheben kann oder woran es evtl. liegen könnte.
 
Das ist jetzt wirklich nur ein Schuss ins Blaue, aber schalte mal denn Guard von AVK ab und schau mal nach was sich sonst noch an aktiven Prozessen tummelt. Vielleicht fühlt sich AdAware irgendwie von AVK oder einem anderen Programmen im Hintergrund gestört und mag es nicht direkt zugeben:D

Was die Anwesenheit von Schadsoftware angeht, würde ich mich nicht auf die Aussage und Leistungsfähigkeit eines Programms verlassen. Ich hatte mal einen Rechner vor mir, auf dem ich gleich 3 Programme durchlaufen lassen habe. Aber der Schädling wurde nur von einem Program entdeckt und das erst nach Tagen als ein Update rauskam. Lass mal a-squared Free drüberlaufen. Ein durchlauf mit einem Rootkitscanner bringt vielleicht auch was, wenn es überhaupt ein Schädling ist.
 
Zurück
Oben