Tele2 Router verkauft, ohne resettet zu haben :/

GeforceMax

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
1.030
befinden sich auf ihm noch Protokolle meiner Internetverbindungen? Oder gar Zugangsdaten ins Internet? Ich habe blöderweise den Router schon verschickt :/

Ist ein Thomson Speedtouch ST780i WL was ich damals von Tele2 gekauft bekam.

Das besondere an dem Router ist dass man ohne irgendwie am PC Benutzername/Passwort einzugeben man ins Internet kommt. Ich bin davon ausgegangen da ich schon seit über einem halben Jahr bei Vodafone bin und man mit diesem Router nicht mehr ins Internet kommt da ich ja Tele2 nicht mehr bin.

Ich bin schon fast dabei den Käufer drum zu bitten mir den Router zurückzuverkaufen! :/

Achja, was ich übers Internet gerade erfahren habe, kann man mit diesem speziellen Router von Tele2 mit keinem anderen DSL-Anbieter außer Tele2 ins Netz gehen weil der von Tele2 modifiziert wurde. Man kann aber wie ich lese dieses Gerät durch Firmware-Modifizierung "freischalten" für andere DSL Anbieter...was aber wenn diese Person zufällig bei Tele2 ist?
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
jo, die zugangsdaten sind gespeichert. sowie alle einstellungen und falls du es benutzt hast wlan key
 

F_GXdx

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
4.028
Am besten deinem Provider den Fall schildern, neue Zugangsdaten schicken lassen und WLAN Key ändern.

edit: bzw. man kann deinem Posting echt schlecht entnehmen, was eigentlich das Problem ist. Da sind doch nur alte Zugangdaten drauf, die eh nicht mehr gültig sind. Ist doch alles paletti!


Zitat von GeforceMax:
Das besondere an dem Router ist dass man ohne irgendwie am PC Benutzername/Passwort einzugeben man ins Internet kommt.
Nein, das ist nicht besonders, sondern immer so.
 

se7enthson

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.090
Dann logg dich halt mir deinem aus dem Internet aus, lass dir von Tele 2 neue Zugangsdaten geben und fertig, die alten werden dann gesperrt.
 

ayrufus

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
162
Wo ist das Problem? du schreibst, dass du nicht mehr bei Tele2 Kunde bist. Somit existiert der Account nicht mehr und die Zugangsdaten sind nutzulos.
Somit ist doch alles gesagt und geklärt, oder?
 
P

phelix

Gast
Was genau ist jetzt dein Problem? In dem Router sind Zugsngsdaten, die seit über einem halben Jahr nicht mehr funktionieren. Und weiter...?
 

Panromir

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
121
Zitat von GeforceMax:
1.) befinden sich auf ihm noch Protokolle meiner Internetverbindungen? Oder gar Zugangsdaten ins Internet?

[...]

Ich bin davon ausgegangen da ich schon seit über einem halben Jahr bei Vodafone bin und man mit diesem Router nicht mehr ins Internet kommt da ich ja Tele2 nicht mehr bin.
[...]

Man kann aber wie ich lese dieses Gerät durch Firmware-Modifizierung "freischalten" für andere DSL Anbieter...was aber wenn 2.) diese Person zufällig bei Tele2 ist?

Zu 1.:
Da in den Router ein Modem integriert ist müssen die Zugansdaten darauf gespeichert sein, ob man allerdings so einfach daran kommt, ist eine andere Sache. Passwörter sind meistens verschlüsselt gespeichert.

Zu 2.:
Du musst dir aber keine Sorgen machen.
Selbst wenn jemand deine alten Zugansdaten hat, dein Anschluss bei dem entsprechenden Anbieter aber nicht mehr läuft, hat er/sie ja überhaupt nichts davon :p
 

GeforceMax

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
1.030
nein nein, Ihr habt mich falsch verstanden!

ich bin schon seit über einem halben Jahr nicht mehr bei Tele2! Bin jetzt bei Vodafone!

ich bin davon ausgegangen dass meine im Tele2 Router gespeicherten Zugangsdaten nicht mehr zu gebrauchen sind!

Appropo Zugangsdaten: ich kann mich nicht erinnnern jemals welche erhalten zu haben von Tele2, da ja wie gesagt der Router alles für einen erledigt, man schließt es einfach an Strom und PC und schon ist man im Internet!
 
P

phelix

Gast
ich bin davon ausgegangen dass meine im Tele2 Router gespeicherten Zugangsdaten nicht mehr zu gebrauchen sind!

Ja, is auch richtig also. Also wo ist das Problem?!

Appropo Zugangsdaten: ich kann mich nicht erinnnern jemals welche erhalten zu haben von Tele2, da ja wie gesagt der Router alles für einen erledigt, man schließt es einfach an Strom und PC und schon ist man im Internet!

Ja, dann waren die Zugangsdaten von vornherein schon eingegeben, manche Anbieter machen das so. Hast du dir nie die Weboberfläche angeschaut?
 

GeforceMax

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
1.030
Zitat von phelix:
Ja, is auch richtig also. Also wo ist das Problem?!

Ja, dann waren die Zugangsdaten von vornherein schon eingegeben, manche Anbieter machen das so. Hast du dir nie die Weboberfläche angeschaut?

nun das beruhigt mich ungemein wenn das wirklich stimmt dass man mit diesem Tele2 Modem und dem darin gespeicherten Zugangsdaten nichts mehr anfangen kann!

die Weboberfläche hab ich mir schon angesehen aber nie nach Password etc geschaut, hab damals nur das W-Lan darüber deaktiviert.
 

Panromir

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
121
Zitat von GeforceMax:
nein nein, Ihr habt mich falsch verstanden!

ich bin schon seit über einem halben Jahr nicht mehr bei Tele2! Bin jetzt bei Vodafone!

ich bin davon ausgegangen dass meine im Tele2 Router gespeicherten Zugangsdaten nicht mehr zu gebrauchen sind!

Und warum sollte sich das nun geändert haben? Bitte lies nochmal langsam alle Antworten durch ;)

Edit: Ninja'd
 
M

miac

Gast
Ich kenne das Gerät nicht, habe aber gesehen, das es das auch als VOIP Version gibt.

Wenn Du also VOIP Konten dort eingerichtet hast, insbesondere von unabhängigen Anbietern, solltest Du auch bei denen die Zugangsdaten ändern.
 

GeforceMax

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
1.030
der Router ist leider schon verschickt :/

das Telefon ging eh nur über VOIP, Konten habe ich aber nicht eingerichtet bzw. konnte man soweit ich weiß damit nicht. Habe nur mit den Rufnummern telefoniert die Tele2 eingerichtet hatte.
Ergänzung ()

Zitat von Panromir:
Und warum sollte sich das nun geändert haben? Bitte lies nochmal langsam alle Antworten durch ;)

naja man weiß ja nie was manche Leute die sich damit auskennen damit anfangen können. Wollte schon all meine Passwörter die ich im Internet habe umändern...aber das ist ja nichts dazu wenn der Käufer sich mit den im Router hinterlegten Zugangsdaten ins Internet gehen und teuere Rufnummern wählen würde!
 
D

dirky8

Gast
Zitat von GeforceMax:
naja man weiß ja nie was manche Leute die sich damit auskennen damit anfangen können. Wollte schon all meine Passwörter die ich im Internet habe umändern...aber das ist ja nichts dazu wenn der Käufer sich mit den im Router hinterlegten Zugangsdaten ins Internet gehen und teuere Rufnummern wählen würde!
Wusste jetzt nicht was deine Internetpasswörter mit dem Router zu tun haben?
 
Top