Test Test: BlackBerry Bold 9700

-Thorsten-

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
804
HI,

kurze Info:
den Bold 9700 gab oder gibt es nicht exklusiv bei T Mobile, der erste Provider in Deutschland, bei dem der Bold 9700 erhältlich war, war O2.

Thorsten
 

Sasan

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Danke für die Hinweise zum Provider - ist korrigiert.
 

Hurrycane

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.725
Cooles Review, aber ich hätte mir gewünscht, dass gerade die Office möglichkeiten nochmal genauer beleuchtet werden. Sicherlich, wer BB kennt, der kann sich vorstellen, wie es aussieht.
Ich hätte mir mehr als einen Absatz zu dem Thema gewünscht.
 

fischi^

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
475
Sind Slider mit Tastatur da nicht deutlich angenehmer zu tippen? Stelle mir das selbst mit dünnen Fingern bei den BB's furchtbar schwer vor - der Optik tut das auch nicht sonderlich gut was natürlich Nebensache ist aber wenn ich nen Smartphone mit besserer Tastatur sehe und einem Bildschirm der schräg eine ganze Seite darstellen kann wäre mir das dann doch deutlich lieber.

Ach das geht schon mit der zeit, macht sich eigentlich ganz gut...wenn Du allerdings Affenhände hast ist es vielleicht nicht die erste Wahl für dich ;)
 

VollesKorn

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
520
Mal zum Thema Businesshandies und Kameras:
Ich weiß nicht wie oft Kollegen und ich selbst schon Whiteboards nach Meetings und auch Visitenkarten abfotografiert habe. Deswegen halte ich eine vernünftige Kamera auch in Businesshandies für sinnvoll. Aber es ist grundsätzlich das Thema, dass man nie allen Bereichen gleich gerecht wird.

Zum Test:
Generell frage ich mich, was derartige Tests (Smartphones, etc) auf CB verloren haben. Ich denke das ist weit entfernt von den Kernkompentenzen.
 

Thomas Speck

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
13
Besitze seit ca. 3 Wochen nun selbst das Teil. Bin begeistert, das Tippen mit der Tastatur geht flott, wenn man sich an die Belegung der Tasten gewöhnt hat. Mit entsprechendem Push-Dienst kann nun jede Mail "just in Time" beantwortet werden und führt beim Gegenüber zum "wow-Effekt".

Was im Test überhaupt nicht erwähnt ist, dass der Blackberry "merkt", wenn er in ein Holster geschoben wird. Die Schutzhüllen für den Blackberry haben eine magnetische Fläche, die der Blackberry erkennt. Man kann damit z.B. nur Vibrationsalarm einstellen, wenn er sich in der Schutzhülle befindet und Klingelton, wenn er außerhalb der Hülle liegt. Dies lässt sich z.B. wunderbar in Meetings nutzen, da sich für jede Art von einkommender Nachrichten (Mail, SMS, Messenger, etc.) getrennte Anzahl von Tönen und auch die Dauer getrennt konfigurieren lässt. Man lääst ihn dann einfach in der Hülle und sofort vibriert er nur noch lautlos. Wenn es dann z.B. einmal kurz vibriert, kommt gerade eine SMS, wenn es zweimal mittel vibriert, dann eine Mail etc.

Das war gerade für mich der entscheidende Kaufanreiz, da ich viel in Besprechungen bin und es leid bin, das Handy jedesmal manuell auf lautlos zu stellen. Beim Blackberry ist das elegant gelöst, indem er erkennt, in welcher Umgebung er sich gerade befindet und sich dementsprechend sich verhält. Die LED lässt sich auch je nach Umgebung getrennt steuern.
 

Raptor2063

Captain
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.241
ich habe den 9700 Bold und bin ziemlich zufrieden, ein paar Schwachstellen hat er allerdings:
- Blackberry Navigation => kein wirkliches Navi
- Streaming von Videos (youtube usw.) => ruckelt ziemlich
- Datenübertragung per Bluetooth von anderen Geräten => funktioniert nicht (HTC Touch Pro, Nokia...)

super ist die Akkulaufzeit, auch wenn man ihn wirklich nutzt und die Bedienung an sich, anfangs ein bisschen Eingewöhnung aber dann kann man echt sehr schnell schreiben und kommt auch gut mit dem Touchpad klar.
Auch sonst bin ich wirklich überrascht, Qualität vom Lautsprecher usw. also ich würde ihn jederzeit wieder kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

soldier242

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
467
also, ich bin mit meinem schon etwas älterem BB sehr zufrieden, das OS ist schnell und die funktionalität ist genau das was ich benötige

persönlich bin ich auch am überlegen auf das 9700 zu wechseln
 

Benni22

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.950
@Benni22

Tja der Curve hilft dir blos leider nicht in Japan da er kein 3G kann. Ich nutze zur Zeit noch den 9000er und werde nun bald wechseln auf den 9700er weil das Touchpad doch besser ist als der Ball.
Na gut. Das wäre ein Argument, aber es ist nicht unbedingt ein K.O. Kriterium.

Ich werde zumindestens in den nächsten Jahren Europa sehr wahrscheinlich nicht verlassen, also ist das für mich nebensächlich.

Für Business-User ist das natürlich ein großes Problem...
 

axelf6

Newbie
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1
Ich hab meinen BB jetzt seit drei Wochen, hatte vorher das E71, wollte auf den 72er warten aber dann mußte ich feststellen das der Bold das meiste besser kann. Ich bin super zufrieden auch die Tastatur ist nach kurzer Eingewöhnungszeit sehr gut zu bedienen und das Touchpad ist klasse. Nachgebessert werden könnte der Browser, langsamer als beim 72er auch YouTube Videos laufen nicht wirklich befriedigend. Das wars dann aber auch an negativem.
ICH LIEBE IHN!!!
 

fischi^

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
475
Ich hab meinen BB jetzt seit drei Wochen, hatte vorher das E71, wollte auf den 72er warten aber dann mußte ich feststellen das der Bold das meiste besser kann. Ich bin super zufrieden auch die Tastatur ist nach kurzer Eingewöhnungszeit sehr gut zu bedienen und das Touchpad ist klasse. Nachgebessert werden könnte der Browser, langsamer als beim 72er auch YouTube Videos laufen nicht wirklich befriedigend. Das wars dann aber auch an negativem.
ICH LIEBE IHN!!!
Dem kann ich mich nur anschließen....

Updates hauen sie ja auch einen nach dem anderen raus.... wird schon...
 

sZone

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.048
Ich habe das Gerät auch seit dem Releas Datum. Gerade im Zusammenspiel mit unserem BB-Server ist das Gerät wirklich Top. Die 9000er waren schon klasse. Definitiv besser finde ich den neuen "Trackball", den neuen Prozessor (merklich schneller), das umschalten zwischen den einzelnen Applikationen über die BB-Taste und vor allem die Größe.
Ich kann nur sagen Daumen hoch! :daumen:
 

blubberbrause

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.036
Hab heute morgen gelesen das es wohl noch bis Februar dauert bis das OS5 offiziel für den alten Bold kommt. Bin jetzt wirklich am überlegen mir noch vor weihnachten den 9700er zu kaufen weil es da ja stabil läuft. Alternative wäre bisher ja nur die installation von dem neuesten leak...
 

McSnoop

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
462
Sind Slider mit Tastatur da nicht deutlich angenehmer zu tippen? Stelle mir das selbst mit dünnen Fingern bei den BB's furchtbar schwer vor - der Optik tut das auch nicht sonderlich gut was natürlich Nebensache ist aber wenn ich nen Smartphone mit besserer Tastatur sehe und einem Bildschirm der schräg eine ganze Seite darstellen kann wäre mir das dann doch deutlich lieber.
Was das tippen auf dem Bold 9700 angeht, gibt es da wirklich keine Problem. Da eine Ecke jeder Taste leicht nach oben steht, trifft man immer die Taste die man braucht, auch wenn der Daumen über anderen Tasten ist, wird nur die Taste gedrückt die man will. Habe selber nicht die dünnsten Finger und war angenehm überrascht als ich den Bold 9700 hier zum spielen hatte. ^^
 

value

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.115
Wer das Handy zum telefonieren und beantworten von Emails braucht, weniger für Surfen und Multimedia, kommt an einem BB fast nicht vorbei.
Ich kenne niemanden der wieder ein "normales" Handy möchte nachdem er einmal einen Blackberry hatte.
 

Loopman

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.649
Mir persönlich gefällt mein BB 8900 Curve besser, aber schön zu sehen, dass das doch schon rechte alte Modell ein "Update" bekommen hat.
Ich hatte den Curve bis Mitte November, seit dem den Bold 9700. Der einzige kleine Unterschied ist die Tastatur, sonst sind beide Geräte optisch usw. fast identisch.
Nur die neue 5er Software im Bold ist der Hammer!


€dit: BB typisch sehr gute Akkulaufzeiten. :) Gut, dass sich das nicht geändert hat.
Erheblich bessere Akkulaufzeit - dank OS 5


Für Leute denen das Bold zu groß ist, guckt euch die Curve-Modelle an. Trotz geringerer Größe ist es (m.M.n.) einfacher darauf zu tippen, da jede Taste freitstehend ist. (Zudem sind sie weitaus günstiger :)).
Ja, beim Curve sind die Tasten ein wenig mehr freistehend, aber man kann auf dem 9700 trotzdem super tippen. Eigentlich gibt es keinen Grund mehr den alten Curve noch zu kaufen. Alleine das Touchpad ist den Aufpreis mehr als Wert. Und wer ausser reinen Text-Emails auch mal was anderes macht und/oder viele Anhänge bekommt, der wird das UMTS auch bald schätzen.



@F!o
Ich kenn das Modell "Plombe" zu gut aus meiner Erfahrung... Ist trotzdem nervig. Mir ging es vielmehr um die Feststellung, warum ein Geschäftshandy eine Kamera verbaut haben muss.

@timmey2k
Ich gebe dir vollkommen Recht, die Policies bieten hier eine Möglichkeit bestimmte Features zu verwalten. Nur... erzähl das bitte mal dem Werkschutz, dass die Kamera via Policy abgezwackt ist. Da hast du schlechte karten, glaub's mir!
Wurde seit Jahren in keinem Unternehmen mehr wegen einer Kamera im Handy angesprochen. Das letzte mal war das bei MAD (Militärischer Abschirmdienst), da durfte ich aber eh GAR NIX mit reinnehmen - kein Laptop, kein Handy, kein nix.

Ansonsten bin ich aber auch weniger in Entwicklungsfirmen unterwegs, aber zumindest Bundeswehr, Polizei, Finanzämter und sonstige Läden sind da relativ locker. Selbst im Finanzsektor ist das alles kein Problem.

Übrigens wird der Bold 9000 auch schon seit geraumer Zeit ohne Kamera angeboten. Ich denke der 9700er ohne Kamera wird auch nicht lange auf sich warten lassen.




ich habe den 9700 Bold und bin ziemlich zufrieden, ein paar Schwachstellen hat er allerdings:
- Blackberry Navigation => kein wirkliches Navi
- Streaming von Videos (youtube usw.) => ruckelt ziemlich
- Datenübertragung per Bluetooth von anderen Geräten => funktioniert nicht (HTC Touch Pro, Nokia...)
- Das soll ja auch kein richtiges Navi sein. Du hast nen GPS Empfänger drin und kannst dir dazu passend deine Position reinziehen. Navigieren wie man es von anderen Geräten kennt ist nicht möglich - allerdings durch externe Programm zu realisieren.
- Youtube läuft super. Mache ich zwar nicht viel, aber die paar Videos die ich mir bisher angeschaut habe waren mehr als OK.
- Datenübertragung klappt hier. Kann zwischen meinem Nokia N70 und dem BB ohne Probleme Daten hin und her schicken.
Auch die Verbindung mit meinem Autoradio per Bluetooth klappt super. Telefonieren, wie auch Musikabspielen (kommt dann über die Anlage vom Auto).

super ist die Akkulaufzeit, auch wenn man ihn wirklich nutzt ....
.
.
Auch sonst bin ich wirklich überrascht, Qualität vom Lautsprecher usw. also ich würde ihn jederzeit wieder kaufen.
Ja, Akku hat dank dem neuen OS einen schönen Sprung nach vorne gemacht. Hält gefühlt fast 50% länger als der Curve (trotz UMTS) und der alte Bold.



Abschliessen gesagt, bin ich von dem 9700er einfach nur begeistert. Zusammen mit dem BES 5 wirds dann in naher Zukunft noch mal nen Schritt nach vorne gehen.
Das Touchpad ist gegenüber dem alten Trackball so ein riesen Vorteil, also ich will das Ding nicht mehr abgeben!
 

Schinzie

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.942
hab auch seit heute das bold 9700. bin eigentlich ziemlcih zufrieden damit, nur komme ich noch nciht ganz klar. hätte einige fragen an die blackberry besitzer hier:

1. wo kann ich einstellen was passiert wenn das blackberry in der schale steckt? momentan ist an,dass es kominiert vibriert und klingelt, ich will aber,dass es nur vibriert. ahb die einstellung scho mal gefunden, aber i finds nema

2. oben gibts ja zwei tasten, einmal für die tastensperre und einel den anderen. die andere taste sollte es eig. auf lautlos stellen,bei mir stellt sie aber den standby modus ein. was genau ist dieser, anrufe kommen noch genauso an wie immer,nur kann i selber nix mehr machen,solange der modus drin ist.

3. ist es normal,dass bei benutzer immer der komplette nachrichtenverlauf angezeigt wird. also wenn i zb. ne sms von person a bekomme, wird mir wenn ich diese aufrufe immer der gesamte sms verlauf dieser person gezeigt.


danke schon mal im voraus.


gruß
 

Thomas Speck

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
13
Hallo Schinzie,

1. Das stellst Du bei den Profilen sein. Oben links auf das Lautsprechersymbol navigieren, Profil auswählen und dann mit linker BB-Taste auf Bearbeiten. Da lässt sich alles detailliert einstellen, bis hin, ob die LED an oder aus sein soll.

2. Standbymodus heißt Stromsparmodus. Dort ist dann alles aus, um Strom zu sparen, ankommende Anrufe gehen aber noch.

3. Ja, das ist normal. Blackberry ordnet Nachrichten und SMS pro Person zu, damit man alle Konversationen zu dieser Person zusammenhat.
 

Schinzie

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.942
es kommt ja drauf an,wie rum man das blackberry in den holster schiebt. schiebt man es kopf über rein, so funktionierts nicht.

einne frage hätte ich noch, kann man irgnedwo umstellen, dass der knopf rechts oben was anderes macht, zb. anstatt standby lautlos?

wobei das mitm holster ja quasi sinnfrei ist.


gruß
 
Top