Test Test: GTX 680 SLI vs. HD 7970 CF

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.165
#1
Radeon HD 7970 und GeForce GTX 680 sind durchweg sehr schnell. Es geht mit zwei Grafikkarten aber auch noch schneller. Wie schlagen sich CrossFire und SLI im Vergleich? Das wollen wir anhand eines Kurztests heraus finden, in dem wir primär auf die gezeigte Performance achten wolllen. Welcher Hersteller hat die bessere Arbeit gemacht?

Zum Artikel: Test: GTX 680 SLI vs. HD 7970 CF
 

Crystal

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
1.385
#2
So ein 7970er Gespann wäre schon was feines :D Aber der Stromhunger unter Last O_o Egal, hab meine 5750er xD und das reicht mir vollkommen bei den Games auf dem Markt...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

grünel

Gast
#4
Diese Mikroruckler sind ja der Grund, warum ich mir nie ein CF/SLI-Gespann in den Rechner stecken würde.
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.318
#5
500W für einen 2600k mit OC, 8 GB RAM, Z68 Board und zwei Top Grafikkarten. Ich finde das ist noch im Rahmen.
 
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.340
#6
Was mich wundert ist, das die GTX 680er z.b. bei Crysis 2 mit steigender Auflösung /Qualität eher besser werden.
Z.b. bei der 2560er Auflösung liegt das 680er Gespann ohne AF noch 7% hinter den 7970ern und mit AF liegen die 680er plötzlich 3% vorn?
 

ULKi22

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
648
#7
Was macht ihr denn hier fürn Wind von wegen Stromverbrauch? Es wird sicherlich nicht wenig sein, aber auch nicht astronomisch hoch, und wer sich ein CF/SLI Gespann im Wert von weit über 1000€ leisten kann, der braucht sich um die Stromkosten auch nicht den Kopf zu zerbrechen.

Also in den Spielen die MICH persönlich intressieren würden, ist AMD immer vorne, und das mit nem riesen Abstand, außer halt bei BF3, aber auch da bekommt man genug Leistung. Somit würde für mich eher AMD in Frage, wenn ich überhaupt Multi-GPU betreiben möchte.
Aber schick aussehen würds auf alle Fälle, wenn man 2 solche Schmuckstücke im Rechner hätte :D
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
251
#8
Das Ergebnis bei 3DMark 2011 Auflösung @1920? eine GTX 9500... in eurem 680er einzel Test hat die die 9500 Punkte bei 1280
 
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.340
#9

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.743
#10
Auf Seite 7 fehlen wohl entweder Tabellen oder der Text passt nicht zum Test ;)

[...], zudem schauen wir uns noch das Blu-ray- und das Zwei-Monitor-Szenario an.
Was ist eigentlich bei Crysis 2 passiert, dass die GTX 680er so wenig verbrauchen? Liegt das vielleicht daran, dass die beiden unter FullHD auch nicht so schnell arbeiten und deshalb ihren Turbo nicht ausschöpfen?
Man hätte dafür diesmal auch fordernde Settings nehmen können.

Schade übrigens, dass es diesmal nur eine Lastmessung gibt.


Ich finde es schon irgendwie überraschend, dass die GTX 680 doch noch soweit vorne liegt. Hätte eher gedacht, dass in sehr hohen Auflösungen mit AA der GTX 680 der VRAM ausgeht
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.Fuchur

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
96
#11
Diese Mikroruckler sind ja der Grund, warum ich mir nie ein CF/SLI-Gespann in den Rechner stecken würde.
Ich hatte die letzten Jahre insgesamt vier verschiedene SLI-Systeme (allerdings zum Vergleich auch kein CF) und hatte nie Probleme mit den vielbesungenen Mikrorucklern.
Das letzte Mal, dass ich diese gespürt hatte war vor knapp 4 oder 4,5 Jahren mit zwei GTX280.

Seit der 500er-Serie spürte ich selbst bei Downsamling in max. Settings gar keine Mikroruckler mehr. Ich weiss ja nicht wie CB testet, aber ausser mit technischen Messgeräten wird man mit zwei 680ern bestimmt keine Mikroruckler mehr wahrgenommen haben.
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.918
#13
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.668
#14
Hätte ehrlich gesagt auch gedacht, dass der 680er bei 3* 1920*1080 der VRAM ausgeht, man wird immer wieder überrrascht ;)
 
F

frankpr

Gast
#16
Von Microrucklern spüre ich auch absolut nichts. Zudem bleiben, im Gegensatz zum Fazit im Test, meine beiden Karten (Referenzdesign) selbst übertaktet (1050 MHz GPU Grundtakt, etwas über 1200 MHz Turbo, der beim Spielen auch läuft) in BF3 und BFBC2 sehr leise.
Und auch bei AMD gibt es ein sehr zuverlässiges Mittel gegen die MR: Triple CF + Frame Limiter, schafft einen fast glatten Frameverlauf.
 
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
726
#19
Also ich habe jetzt seit einer Woche die 7970 dual Fan OC im CF verbaut und muss sagen mit ein bisschen OC und auch ohne haben die genug Leistung.Es ist klar das GTX 680 SLI auch gut ist aber ich finde die HD 7970 mit dual fan im CF besser weil es ist nicht hörbar sowie unter 60°C unter last.Und Microruckler habe ich in keinem Spiel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
142
#20
Ihr solltet wirklich mal die Mikrorückler irgendwie testen. Ich hatte 2x ATI HD 5870, die FPS waren doppelt wie mit einer einzelnen laut FRAPS, aber hat sich gefühlt wie mit einer karte oder schlimmer. Scheiß mikrorückler.
 
Top