Test Test: Nokia Lumia 820 und Lumia 920

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.908
fakt ist bei dieser Generation einfach: da ist noch platz für ein surface phone.

das htc 8x sieht zwar ganz gut aus, patzt meienr Meinung aber nach bei dem speicher. sind die 16gb intern ja noch okay so, wäre ein speicherkartenplatz wohl das mindeste gewesen.

das lumia 820 patzt beim Display, das 920er is mir zu groß/schwer und man zahlt halt für pureview, was ja scheinbar nicht so viel bringt wie suggeriert.

bleibt also platz für ein surface phone, mit 720p amoled Display, 16gb+microsdxc platz und einem Akku, der genauso gut proportioniert ist wie im surface RT..und Microsoft hätte DAS Windows phone 8 Flaggschiff. das würde allerdings Nokia das Geschäft mit dem 820er vermiesen, was dann iwie wieder dagegen spricht.
 

Yumix

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.807
Wir würden auch lieber deutlich praxisnäher testen und schreiben, da geht dann aber die Vergleichbarkeit flöten. Wo es geht, versuchen wir dies. Aber es geht halt nicht überall.
Das ist für die Grafik ja durchaus verständlich, man kann aber trotzdem dann im Text erwähnen dass es auf auto deutlich heller/dunkler kann. Weil so wird einfach ein falscher Eindruck vermittelt. Mein Frage zur automatischen Anpassung in #9 gelesen?

Die Kamera ist in unseren Augen nicht so überragend, wie es von einigen dargestellt wird. Sie ist gut bis sehr gut, aber mehr nicht. Wirklich besonders ist nur der Bildstabilisator. Und der wird ja angesprochen.
Auch hier fehlen meiner Meinung nach wichtige Infos. Ja, die Bilder sind zum Teil nur mittelmäßig. Neben einem stark schwankenden Weißabgleich sind Bilder auf mittlere bis weite Distanz zu soft und resultieren in Pixelmatsch. Insbesondere Landschaftsfotos sehen bescheiden aus, Makros sind hingegen top. Hier hat Nokia aber bereits vor über 2 Wochen ein Update angekündigt. Bei Nacht neigt die Kamera auch öfters dazu das Licht zu stark künstlich zu erhöhen, auf dem Bild sieht es dann deutlich heller aus als es eigentlich ist. Wie gesagt, man hätte deutlich mehr dazu schreiben können. Und bei einem Gerät mit so starkem Fokus auf die Kamera dann nur 2 Beispielfotos, und dann ghleich 2 mal Nahaufnahmen....
 

slashmaxx

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
47
Ich habe selber ein Lumia 920. Durch seine Abmessung und Gewicht finde ich das Produkt "wertig". Ist natürlich Geschmackssache. Mir wären zwar auch 4" oder 4,3" lieber, aber naja man kann da nicht alles in einem Gerät haben (oder doch?:). Außerdem ist das aussehen des 920 nicht so "mainstreamig" wie alle anderen Handys (siehe Apple-"Patent" = rechteckige Form mit abgerundeten Ecken).

Mein ausschlaggebender Entscheidungsgrund ist genau das, dass es mit Handschuhen bedienbar ist (was wohl im Test nicht berücksichtigt wurde). Und das sogar ziemlich gut. Im Wintersporturlaub sicher eine Erleichterung. Man muss nicht mehr krampfhaft mit dem Mund sein Handschuh abnagen, um dann einen ankommenden Anruf noch annehmen zu können.
 

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Auch wenn der Test wie immer sehr gut ist... Wieso das Lumia 920 an dieser Stelle eure (zugegeben sonst sehr geizig ausgestellte) Empfehlung bekommt, ist unverständlich.
das geht eigentlich aus dem Fazit hervor: Mehr Technik geht aktuell kaum, zudem ist das Gerät hervorragend verarbeitet und hinterlässt einen sehr guten Eindruck. Dass es nicht perfekt ist, haben wir ja auch deutlich gemacht - aber das ist kein Gerät.

Dann hätten das SGS 3 und einige andere auch eine bekommen müssen...
Jeder Tester hat da eine andere Meinung, künftig wird es aber einheitlicher werden.
 

malcolm

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
82
@Patrick
Danke!
Überrascht mich schon sehr nach dem ganzen Wirbel nach der Präsentation.
Es war fast jeder der Meinung jetzt kommt ein Smartphone mit der besten Kamera (lt. Foren).
Wäre für mich vielleicht in der Zukunft ein Kaufgrund gewesen.
Für die Zukunft wünsche ich mir trotzdem dass eben auf solche Punkte mehr eingegangen (beworbene Speziallfunktionen) wird da sonst alle Top Handys sehr ähnlich sind.
 

motzerator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.151
Also diese Windows Kacheln kommen mir auf einem Handy nicht ins Haus, schon schlimm genug das nun alle PC Benutzer damit zwangsbeglückt werden, da wird man sich den Quatsch wohl kaum auch noch am Handy antun wollen.

Außerdem ist das teil ja als nahkampfwaffe fast schon Waffenscheinpflichtig, so schwer ist das. Wer will sich denn sowas antun?
 

Ameisenmann

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.821
Was wird in dem Test wieder für ein Mist behauptet? Welche App soll denn nicht flüssig laufen bei der alten Generation? Von Bugs abgesehen ist die Performance überragend!
Für mich ist das 920 keine Option und das 820er hat kein Gorilla Glas, ich finde das schon wichtig. Mein Omnia 7 Display (Gorilla Glas) sieht noch sehr gut aus und nur einen winzigen kaum sichtbaren Kratzer und ist schon ein paar mal auf dem Boden gewesen. Aber ohne Gorilla würde mir nicht mehr ins Haus kommen. Das ist ein absolutes Nogo, hättet ihr lieber das mal beim 820er angekreidet.
 

Ismiribel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
274
Das Lumia 800 war in meinen Augen eine Punktlandung, hab selber eins.
Alles drin was man braucht, super verpackt zu einem akzeptablen Preis. Die Lautsprecher sind zwar schlecht, aber wann braucht man das schon mal wirklich.
Aber die neuen Lumias sind zu teuer. Schade, dass es kein Lumia 920 Light ohne den ganzen LTE und High End Schnickschnack für ~350.- gibt. Sowas wäre für mich interessant.
Für 600 hat das 920 zu viel Ecken und Kanten, da würde ich auch eher zu nem Android tendieren.

Das Gewicht ist für mich auch kein Nachteil. Ich find die Lumias genau richtig vom Größe / Gewicht Verhältnis her.
Fühlt sich einfach gut an.
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.800
Der Preis geht halt gar nicht, bei beiden.

Ich verstehe nicht wann Nokia mal anfangen will einzusehen, dass man nicht Apple oder Samsung ist.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Was wird in dem Test wieder für ein Mist behauptet? Welche App soll denn nicht flüssig laufen bei der alten Generation? Von Bugs abgesehen ist die Performance überragend!
da der kritikpunkt nun schon öfter genannt wurde, ich nehme an hier wollte man darauf hinweise dass aufgrund der stärkeren hardware nun u.a. auch anspruchsvollere anwendungen möglich sind...vorher war halt eine bestimmte geräteklasse top notch und wenn es da nicht gescheit lief dann auf keinem wp und damit wär die app schrott für jeden ;)
Ergänzung ()

Ich verstehe nicht wann Nokia mal anfangen will einzusehen, dass man nicht Apple oder Samsung ist.
aktuell verkaufen sich die geräte so gut dass sie mit dem leifern nicht hinterherkommen, also für was?
 

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.716
Ich verstehe auch nicht wirklich, wo sich das imo hohe Gewicht im Vergleich zum S3/OneX versteckt.

Die Minimalhelligkeit würde mich stören. Gerade wenn ich bspw. Nachts aufs Handy schaue, oder im Bett noch ein wenig surfe, dann wäre das mir schon zu hell. Die 7 cd/m² meines Nexus finde ich manchmal sogar noch zu hell.

Die Akkulaufzeit enttäuscht mich i-wie auch. Bevor jetzt wieder jemand kommt, der sagt, dass WP nur bei Videos eine schlechte Akkulaufzeit hat, dann möchte ich mal gerne seriöse Quellen sehen, die das belegen. ;)

Der Preis wird sicher bald durch A und N geregelt. Für das Geld kann ich mir ein Nexus 4 und Nexus 7 kaufen. Selbst dann habe ich noch ~70 € übrig!

Ich bin kein Fanboy etc, ich mag WP. Wollte ich nur anmerken.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

tic.tac

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.829
was mich persönlich an dem Test stört das in keinster Weise auf Sprachqualität eingegangen wird (wie auch in keinem anderen Test). Das ist meiner Meinung nach heutzutage immer noch wichtig und nicht jedes Smartphone ist in der Hinsicht gleich.

Auch ein Test der Nokia Maps oder CityLens Funktion fehlt vollkommen. Das ist doch Nokias Paradedisziplin und wenn sich jemand für ein Nokia entscheidet dann doch sicher auch etwas wegen der Punkte kann ich mir vorstellen.

Genauso gilt das natürlich für andere Hersteller und deren Software in den anderen Tests. Da ist noch einiges nachzubessern beim testen.
 

Frankieboy

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
674
Aus meiner Sicht ist Microsofts Kardinal Fehler, die Software-Unterstützung für Windows Phone 7.5 nicht zeitgleich mit WP8 auf den Markt gebracht zu haben. Auch die Kommunikation, dass WP 7.5 ein Versuch gewesen wäre, der zu Erkenntnisse seitens Microsoft beigetragen habe, auf den jedoch nicht aufgebaut werden könne, halte ich für einen Marketing-Fehler.

Bei mir (und mit Sicherheit auch anderen) Käufern von WP7.5-Phones macht sich Frust breit, fühle ich mich doch als Kunde 2. Klasse. Ich möchte mich jedoch nicht als Low-Budget-User fühlen, wenn ich einen Premium-Preis gezahlt habe. Wie schon gesagt, dieses Gefühl hängt weniger mit der Usability der Geräte zusammen als mit dem Gefühl, das Microsoft/Nokia einem vermitteln.

Sollte mein Premium-Phone tatsächlich nicht ausreichend mit neuen Funktionen unterstützt werden, werde ich auf lange Sicht bestimmt kein Windows Phone mehr kaufen. Ich vermute, dass dies das Tröpfchen wäre, welches das Faß zum Überlaufen bringen würde - und der Sargnagel für Microsofts WP-Versuche.

Amen
Frankie
 

Ameisenmann

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.821
Beim 820er wurde noch behauptet, dass es keinen Tag hält und jetzt 2 Tage? Habt ihr ohne Whatsapp getestet? Ich finde zu einem Test gehört ein realistisches Szenario. Ich habe nun mehrere Tests durch und alle behaupten etwas anderes. Einen Tag bei intensiver Nutzung sollte schon möglich sein.
Und wie sieht es mit den Bugs aus? Dazu gibt es genügend Beiträge im Netz zum Nokia 820.
 

gaym0r

Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
2.414
Das Display vom 920 kriegt nur ein +? Lächerlich! Und bzgl. mangelndem Kontrast: Man kann in den Settings den Kontrast hochregeln. Im Artikel stand nur etwas von den 3 Helligkeitsstufen, aber man kann auch noch den Kontrast auf "hoch" setzen. Wurd vermutlich nicht gemacht. Ganz großes Kino, Computerbase, man sollte zumindest das System kennen, wenn man es testet.

In meinen Augen ist das Lumia hardwaretechnisch das beste Gerät auf dem Markt. Einziges Manko wäre das etwas höhere Gewicht.

Warum wird hier der nicht erweiterbare Speicher bemängelt und der nicht austauschbare Akku? Beim iphone Test kein Wort dazu - war klar. Die negativen Punkte im Fazit waren einfach nur der krampfhafte irgendwas zu finden!
 
Zuletzt bearbeitet:

matriXcruiser

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
395
Überrascht mich schon sehr nach dem ganzen Wirbel nach der Präsentation.
Es war fast jeder der Meinung jetzt kommt ein Smartphone mit der besten Kamera (lt. Foren).
Wäre für mich vielleicht in der Zukunft ein Kaufgrund gewesen.
Für die Zukunft wünsche ich mir trotzdem dass eben auf solche Punkte mehr eingegangen (beworbene Speziallfunktionen) wird da sonst alle Top Handys sehr ähnlich sind.
Dazu gibt es schon einige themen und tests im internet. Im LowLight bereich ist die Kamera besser als alle anderen auf dem Markt (außer 808). Leider gibt es noch einige probleme. Der kompressionsalgorythmus ist nicht besonders, nachgeschärft wird wie sonst üblich beim lumia nicht. OIS übliche abzeichnungen von unschärfe ergeben sich an der rändern. Weißabgleich öfter mal daneben. Belichtungsänderung bei videos leicht stockend.

Snapshots macht man mit anderen kameras sicher bessere. Überlegte fotos jedoch mit dem lumia.
 

Tec

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
350
Windows 8 wird immer interessanter. Bei den HTC hat mich entweder die fehlende Frontkamera oder der nicht erweiterbare Speicher gestört. Beim Lumia 820 ist das jetzt behoben. Gut die Auflösung ist jetzt nicht so der Hit, hat aber beim SGS2 auch nicht so gestört.

Mal schauen ob ich bei Android bleibe, wenn die Preise vom Lumia 820 noch etwas fallen.
 
Top