TFT - Plötzliche Pixelfehler, was tun? Oder anders, Langelbigkeit von TFT's?

Jakxx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
864
Halli Hallo!

Also ich habe mir vor gut zwei wochen mein erstes TFT Display zugelegt (Samsung SyncMaster 193T 19"). Das gute stück hatte beim kauf keinen einzigen Pixelfehler worüber ich auch sehr froh war.
Leider ist jetzt nach den besagten zwei wochen ein defekter pixel aufgetreten (im grün/blau bereich).
Deswegen jetzt meine frage, hat jemand erfahrung ob sich sowas wieder legen kann, b.z.w. wie hoch ist die warscheinlichkeit dass noch mehr transistoren (wo ja je ein transistor pro pixel zuständig ist wenn ich mich nicht irre) den geist aufgeben?
 

stabeule

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
506
hy...

mit dem pixelfehler hast du leider pech gehabt... die sind unreparabel...begründung: jeder pixel hat transistoren die für die jeweiligen farben zuständig sind... bei dir sind die für blau und grün wahrscheinlich durch... normaler weise gibt es da noch redundante transistoren die einen ausfall eines pixels vorbeugen sollen... aber so wie ich schätze sind die dann auch hin...

aber daumen hoch es gibt schlimmeres
 

Leisetreter

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
910
Das ist schon extremes Pech gewesen, da Pixelfehler normalerweise bereits in der Produktion auftreten und danach hat man eigentlich sehr lange Ruhe von dem Elend.
 
Top