News TG4 & Skiller SGC1 RGB: Sharkoon zeigt vier Gehäuse mit Glas und Beleuchtung

Vitche

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
158
#1
Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.624
#2
Ja, ist denn heut schon Weihnachten.
 

smart-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
1.670
#4
Das TG4 ist eine schöne Verbesserung des TG5, mir gefällt es kompakter.
Allerdings hätte man die Namensgebung wohl besser anders herum gemacht, das wird nicht jeder sofort verstehen warum das so ist.

Insgesamt empfand ich schon das TG5 als sehr ordentliches Gehäuse mit exzellentem P/L-Verhältnis. Habe es daher auch oft empfohlen. Wird wohl jetzt bei der neuen Version noch häufiger der Fall sein mit dem niedrigeren Preis. Für die allermeisten dürfte die kleine Variante locker reichen und die Lüfterbestückung ist schon ab Werk wirklich super.
 

Jossy82

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
59
#5
Dezent ist was anderes, sieht scheisse aus und hat keinen Airflow.

Warum nur warum?

Dabei fahr ich immer noch gut mit meinem Sharkoon Rebel 9 Economy in schwarz....
Ich will doch nur ein Upgrade dafür haben... Gerne mit PSU unten und 2-3 cm mehr zur Seite für Kabelmanagment. Meinetwegen auch mit dezenter Fensterscheibe, so wie beim P300 von Phantek!
 

Cronos83

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.186
#8
Warum setzen die Hersteller nicht mal auf exzellente Lüfter?
Keine mittelmäßigen, keine guten, sondern wirklich exzellente.

Was bringen mir 3 Farbvarianten, wenn ich die Dinger nach dem Kauf sofort rausschmeiße?

Vielleicht ist die Zielgruppe ja einfach zu gering... den meisten macht etwas Lüftergeräusch wohl einfach nichts aus.
Ergänzung ()

Er kann vielleicht den Airflow noch nicht perfekt beurteilen, aber hässlich finde ich Sharkoon auch. Und zwar seit es Gehäuse der Firma gibt.
Und richtig dezent ist das nun wirklich nicht mit Beleuchtung.
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.095
#9
Für 60€ UVP ist das TG4 in RGB ganz oben auf der Wunschliste.
Ich hatte vorher das Coolink Observatory auf dem Schirm, aber diese Wabenstruktur stört mich.

Das TG4 ist schlicht, schick und mit dem Licht trotzdem verspielt.
Wenn das um 50€ liegt wird es gekauft.
 

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.607
#12
Was fuer ein Glueck, dass es laut Preisvergleich 2.500 Gehaeuse gibt. Da sollte man doch meinen, es ist fuer jeden was dabei. Mir gefallen die RGB-Luefter nicht, da nur der Rand leuchtet und der Rotor nicht richtig angestrahlt wird.
Aber die Gossensprache sollte man schon unterlassen.
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
4.690
#13
aber hässlich finde ich Sharkoon auch. Und zwar seit es Gehäuse der Firma gibt.
Optik ist Geschmackssache aber deswegen findest alle von Sharkoon mies? Dabei sind die meisten eben dezent vom Design. Mir geht es nur rein um die Optik wenn das Gehäuse so da steht OHNE eine mögliche Beleuchtung da die jedes Gehäuse haben kann. Frage, was findest du dann Optisch ansprechend wenn dir jedes Sharkoon missfällt?
 

Cronos83

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.186
#14
Frage, was findest du dann Optisch ansprechend wenn dir jedes Sharkoon missfällt?
Die meisten Fractal Design beispielsweise.
Einige Lian Li ebenfalls.

Zu meiner Abneigung kommt einfach auch, dass Sharkoon ewig lange einfach nur billiger Plastikschrott war. Das macht es schwer, eine Firma dann irgendwann anders zu sehen.
Die neuen, die ich von Sharkoon kenne, sind optisch einfach nicht meins.
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.696
#15
Naja Sharkoon hat ja mittlerweile mit dem S25, M25, S1000, V1000, AM5, PURE STEEL, AI7000 und VS7 diverse Gehäuse die genauso schlicht sind wie die Gehäuse von Fractal Design etc.
 

Cronos83

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.186
#16
Ne... ich find die nicht genauso schlicht.
Die haben alle deutlich mehr Linien in der Front.
Maximal das Pure Steel, aber da sieht der Luftauslass an der Seite völlig Panne aus.
Warum kann man sowas nicht gerade designen? Muss natürlich nen Winkel haben um krampfhaft "Design" reinzubringen.

Die durchgehenden Fussstreben sind auch Murks.

Ergänzung ()

Aber gut. Ist alles Geschmackssache.
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.095
#17
Wir haben jetzt alle verstanden, dass du Sharkoon kacke findest.
Dann spar dir doch einfach die Kommentare.
Geschmack ist eben Geschmack.
 

Cronos83

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.186
#18
Wir haben jetzt alle verstanden, dass du Sharkoon kacke findest.
Was soll die Wortwahl denn jetzt?

Ich habe auf eine Frage geantwortet.
Und von Kacke habe ich überhaupt nichts geschrieben, sondern extra erwähnt, dass Design Geschmackssache ist.

Fühlst du dich irgendwie persönlich angegriffen weil du eventuell selbst ein Sharkoon hast? Bist du mit dem falschen Fuss aufgestanden? Oder einfach nur Fan von Fäkalsprache?
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.095
#19
Weder habe ich ein Gehäuse von Sharkoon, noch möchte ich diese verteidigen.
Aber das du so beharrlich auf deren Hässlichkeit hinweisen musst ist unnötig.
3 Posts darüber wie hässlich und schlecht designed die Gehäuse sind und im Quervergleich auf
Fractal oder Lian Li verweisen, welche in einer ganz anderen Preisklasse spielen.
Es zwingt dich doch keiner Sharkoon zu kaufen und einmal deine Meinung hätte gereicht.

Ich kommentiere doch auch nicht jeden Apple Post mehrmals damit, wie doof ich Apple finde.
Negative Kritik ist ja ok.

Egal, meine Wortwahl war sicherlich auch daneben. Daher Schwamm drüber.
 
Top