TOR & Proxifier und dennoch IP Adresse einfach auslesbar - Was tun?

TobiasSchneider

Lt. Junior Grade
Registriert
Okt. 2009
Beiträge
471
Hallo

ich habe zur Zeit keine Zeit mich nach einem VPN Anbieter umzuzsehen und das wäre auch ein wenig viel für unsreren Test.
Ich wollte mal sehen, wie TOR funktioniert aber es klappt nicht. SEiten wier MyIP erkennen die original IP Adresse.

Ich habe nun auf meinem Server eine SEite eingerichtet bei der ein ping von meinem PC registriert wird. Das Program, WSping, wird mittels Proxifier auf 127.0.0.1 9051 gelenkt, wo TOR wartet. Dem zu Folge sollte nun jeder Ping und auch alles andere, was von WSping nach draussen geschickt wird, über TOR laufen und es sollte auf meinem Server dann zumindest eine andere andere IP als die meines PC/routers registirert werden.

Warum klappt das nicht?

meine TORRC ini:

HTML:
# This file was generated by Tor; if you edit it, comments will not be preserved
# The old torrc file was renamed to torrc.orig.1 or similar, and Tor will ignore it

ControlPort 9051
DataDirectory C:\Users\ito\AppData\Roaming\tor
DirReqStatistics 0
Log notice stdout
 
Hallo
Wer glaubt das er mit Tor anonym im Netz ist der glaubt auch an den Weihnachtsmann sorry.
mfg
 
Tor ist simpel gesagt ein Proxy. Warum sollte es das ICMP Protokoll weiterleiten. Dafür ists nicht gedacht
 
Ok, dann werde ich es mal ohne icmp und nur mit tcp porobieren. Sollte ja dann klappen, wenn ich nun alles richtig verstehe.
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben