Trillian sagt immer ICQ PW sei falsch, ist es aber nicht!

boogeyman.exe

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.395
hallo,

wieder mal habe ich ein problem.
vor einer woche sagte mit trillian plötzlich, mein PW sei falsch.
das PW, welches Trillian speichert, und immer ging.
geht auch nicht wenn ich es wieder eingebe.

ok, neue ICQ adresse, und jetzt wieder das gleiche.

was soll das denn?

wurde mein account gehackt und das P geändert oder hat ICQ miene adresse einfach aus spass gelöscht oder was?


MfG boogeyman
 

Deblu

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
60
Also zunächst würde ich mal ausprobieren, ob es an Trillian oder an deinem ICQ Account liegt.
Gehe dazu auf http://www.icq.com/icq2go/ und logge dich mit deinen Zugangsdaten in ICQ2Go ein. Wenn das hinhaut und du nicht die Meldung bekommst, dein Passwort sei falsch, dann liegt es wahrscheinlich an Trillian.
Am besten wäre eine Neuinstallation von Trillian, evtl. auch ein Update der Plugins.
Dann probiere es nochmal.
 

Deblu

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
60
Vorhin hast du aber doch gesagt, dass es auch mit einem neuen Account nicht funktionierte.
Meldet ICQ2Go wirklich, dass ein falsches Passwort angegeben wurde oder funktioniert es so einfach nicht?
 

d[Vi]b

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.922
also ich würde von einem Hackerangriff ausgehen

also, der account geht ca. 1 woche, doch dann krieg ich überall die meldung das Passwort sei falsch
Hast du schon nach Viren, Traojanern etc. gescannt? wenn nix gefunden wurde, ist es immernoch möglich, dass du ein Trojaner auf dem PC hast,denn sie können sich auch in Rootkits verstecken, wie im wohl bekanntesten rootkit für Windows , FU-Rootkit..

Da bleibt dann nur noch zu Formatieren
MfG
 

boogeyman.exe

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.395

d[Vi]b

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.922
wie gesagT. Es gibt auch Trojaner, die von KEINEM ANTIVIRUS erkannt werden können, weil die sich in windowseigenen rootkits verstecken. Aber empfehlen würde ich dir Bitdefender :)
Die freeversion reicht auch ;)
MfG
 
Top