Über ADSL-Router ins Netz - klappt net!

BFBS

Ensign
Registriert
Jan. 2005
Beiträge
160
Moinsen,

ich versuche gerade krampfhaft ein WlanRouter über ein ADSL-Router ins Netz zu bringen. Der ADSL-Router ist der D-Link DSL-564T und der WlanRouter ist der Netgear WGR614v6.

Also ich habe es bis jetzt geschafft, dass der D-Link ins Internet geht. Habe ihm die IP 192.168.1.1 verpasst. Dann habe ich dem Netgear die IP 192.168.1.2 gegeben. Anschließend Wlan eingerichtet und dann ein Netzwerkkabel vom D-Link in einen normalen Lan-Port des Netgear gesteckt. Soweit so gut.
Ich komme mit meinem Laptop auf den Netgear, und sogar über diesen auf den D-Link. Ich kann da schön in den Einstellungen rumfuckeln. Alles wozu ich Lust habe. Ich komme aber NICHT ins Internet. Woran liegt das? Habe echt keinen Plan!

Hoffe ihr hab nen Plan ... der ISP ist Arcor!

mfg
 
Alles richtig. Schalte den DHCP Server im Netgear aus. Oder du musst alle IPs im Netz selbst konfigurieren. Gateway und DNS-Server wären dann 192.168.1.1
 
Zurück
Oben