Umleitung möglichst simpel von Subdomain auf Verzeichnis?

Fresh0razoR

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
171
Hallo zusammen,

ich habe eine Domain "banane.de" (Beispiel). Jetzt hab ich dort ein unterverzeichnis, dass mit "banane.de/verzeichnis" erreicht werden kann.

Jetzt würde ich gerne eine Subdomain "verzeichnis.banane.de" haben, mit der man auch auf das Verzeichnis zugreifen kann. Verschiedenste Ideen hab ich da überlegt. Zuerst hab ich eine Subdomain bei meinem Provider angelegt. Das scheint aber gar nicht nötig zu sein. Dann hab ich überlegt, ob ich evtl. bei DynDNS etwas einstellen muss (ich habe keine statische IP, deshalb läuft es über DynDNS). Scheint auch nicht notwendig zu sein.

Es ist wohl möglich mit reinen IIS-Mitteln das zu machen. Dort gibt es ja auch ein Weiterleitungsfeature. Ich frage mich nur: Ist es das was ich Suche oder eher für das was ich machen will ein Workaround? Denn: Ich müsste im IIS trotzdem eine neue Seite mit einem physischen Pfad anlegen. Das finde ich fast schon umständlich.

Was ist der simpelste weg, dass man einfach von der SubDomain auf das Verzeichnis kommt? Anmerkung: Simpel ist nicht so wichtig wie sauber. Mir ist es eigentlich noch wichtiger, dass es so gemacht wird wie es sich gehört...

Danke!!
Grüße
Fresh
 

x-sector

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.556

Daaron

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
13.487
Oh ja, toll... Xampp...
1.) der TE hat schon einen IIS. So sehr ich ja für Apache plädiere, bei mir heißt das dann auch automatisch LAMP-Umgebung. Wenn schon n IIS, evtl. sogar mit MSSQL, läuft, warum rekonfigurieren?
2.) Xampp ist ein reines Testsystem. Für Produktivumgebungen (und alles, was langfristig von außen angesprochen werden kann, ist eigentlich produktiv) ist Xampp ungeeignet. Dafür mangelt es massiv an der Sicherheit (deutlich veraltete Apache-Version, auf Entwickler ausgelegte php.ini,...)


@TE: Was du suchst heißt Virtual Hosting. Dafür gibts Knowledgebase-Einträge bei Microsoft, Blogposts, Forenposts,... Man muss halt erstmal das Stichwort kennen *G*
 

Fresh0razoR

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
171
hi.

Danke erstmal für das Stichwort. Habe eine Seite dazu gefunden. Leider bezieht man sich immer auf die Seite selbst und nicht auf ein Unterverzeichnis. Bei einer Seite selbst kann man einfach einen Hostname eingeben und das ist dann quasi die Subdomain. Das ist jedoch der Knackpunkt. Das Ziel ist keine andere Domain/Subdomain sondern ein unterverzeichnis einer Seite. Hm. Ich werd aber mal weiter googeln.

Apache kommt nicht in Frage. Die Tools sind in ASP geschrieben.

Grüße
Fresh
 
Top