News Uncharted: The Lost Legacy: Erscheint am 23. August als „vollwertiges Abenteuer“

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
3.742
#1

DaLexy

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.343
#2
...jeder Vorschlag in einem „über zehn Stunden langen“ Spiel gemündet, man habe den Titel einfach nicht kurz halten können.
Oder anders formuliert: ...mit Absicht aufgeblasen um anstatt 30€ (?) nun nochmals 60€ abcashen zu können ;)

Das typische Marketing gelaber kennt man schon zu genüge, abwarten was die Tests sagen.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
3.742
#3
Erstens kostet das Spiel nur 40 Euro und nicht 60, zweitens ist das bei Naughty Dog eher unwahrscheinlich. Die hatten keinen Flop und haben einen guten Ruf.
 
Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.033
#4
Uncharted 4 hat mir sehr gut gefallen daher bin ich mal gespannt wie die Erweiterung wird.
 

Rios

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
765
#5
Besitzer der Digital Deluxe Edition von Uncharted 4 und Käufer des Forscher-Pakets oder des Triple Packs erhalten The Lost Legacy bei Erscheinen als digitalen Download gratis.
Was ist denn mit der "Uncharted 4: A Thief's End Libertalia Collector's Edition"?

Das gibt es das Spiel nicht gratis?

Das wäre ja mal ein Witz, war schließlich die teuerste Version...
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.845
#6
Wie schon AbstaubBaer gesagt hat haben Naughty Dog einen guten Ruf und sind bekannt für gute Qualität. Sie haben schon zu PS 2 und PS3 Zeiten mit ihren Games den Konsolen-Verkauf für Sony angekurbelt. Und auch kein Game der Uncharted-Reihe war nur irgendwie mittelmäßig oder technisch nicht auf der Höhe der Zeit !
Ich freue mich das es einen weiteren Teil gibt ! Aber Nörgler die weiße Mäuse sehen gibt es ja immer !
 
Zuletzt bearbeitet:

Recharging

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.386
#8
Hauptsache mal meckern, das ist wichtig, besonders im 1. Beitrag. :p
Naughty Dog, jetzt den Hype mal außen vor, hat gerade in der Uncharted Reihe im Spieldesign Maßsstäbe gesetzt, da sie Geschichte, Technik und Präsenation einfach drauf haben und mit Sony als exklusiven Partner ohnehin finanziell gut ausgestattet sind.

Freu' mich schon darauf, UC4 war super, gerade auf der PS4 Pro mit großem Fernseher!
 

Cordesh

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
744
#9
Was ist denn mit der "Uncharted 4: A Thief's End Libertalia Collector's Edition"?

Das gibt es das Spiel nicht gratis?

Das wäre ja mal ein Witz, war schließlich die teuerste Version...
Ich hab die Libertalia Edition mit der genialen Figur.
Wahrscheinlich bekommen wir Lost Legacy nicht kostenlos, weil die Libertalia Edition eben kein digitaler Kauf war, sondern ja ein (recht großes) Paket.
Geht wahrscheinlich wegen des Nachweises nicht.
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
624
#10
ND hat ja in den GameInformer interviews gemeint das sie während der Entwicklung das Potenzial in diesem game gesehen haben und es einfach so nicht mehr als 4h DLC bringen konnten.
Sehr schön aber das sie es für die Season Pass käufer trotzdem kostenlos gelassen haben :)
 

Papr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
398
#11
Die Behauptung das Naughty Dog keinerlei Flop hatte ist schlichtweg falsch: Way of the Warrior.

Bei Sony ist eine gewisse Skepsis nach dem Hype um The Order 1886 (2015) und No Man’s Sky (2016) mehr als berechtigt. Bei einem Preis von 40€ für ein 10. Stunden DLC kann sich Naughty Dog hier keinerlei Leerlauf leisten.

Unabhängig davon drücke hier dem Team in Santa Monica die Daumen das Uncharted: The Lost Legacy sein Geld wert sein wird.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.845
#12
Kannst aber auch mal erwähnen das Way of the Warrior fast 25 Jahre auf dem Buckel hat und man zu diesem Zeitpunkt sicherlich nicht das Team hatte bei Naughty Dog wie in den letzten 10 Jahren.
Mit Crash Bandicoot fing ja erst überhaupt die Erfolgsstory von ihnen an, und seitdem lief es eigentlich recht rund !
Und The Order 1886 fand ich gelungen !!!
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
3.742
#13
Das war mir nicht geläufig. Ist allerdings ewig her. Vorbestellen würde ich ein Spiel zwar nicht, ein Grund für massive Bedenken wegen der Spieldauer bzw. Qualität erschließt sich aber ebenso wenig. Naughty Dog kann gut erzählen, ich gehe nicht davon aus, dass der jetzt die Erzählung sinnlos gestreckt wird. The Order und No Mans Sky waren andere Entwickler.
 

R4sh

Commander
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
2.732
#14
Wenn ich eines der Abteilung von ND zutraue, dann das die DLCs immer sehr gut sind ( gibt ja bisher auch glaube ich nur 2x mit Uncharted ) ^^. Das einzige was die nicht hinbekommen ist dieser verdammte Multiplayer, interessiert es halt nicht was die "Fans" haben wollen / möchten.

Aber dennoch bin ich sehr gespannt auf das Spiel und 40€ finde ich jetzt nicht gerade wenig, wenn es aber die Leistung vollbringt wie die Storys selbst dann ist es gerechtfertigt

MfG R4sh ;)
 

Rios

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
765
#15
Ich hab die Libertalia Edition mit der genialen Figur.
Wahrscheinlich bekommen wir Lost Legacy nicht kostenlos, weil die Libertalia Edition eben kein digitaler Kauf war, sondern ja ein (recht großes) Paket.
Geht wahrscheinlich wegen des Nachweises nicht.
Gut, aber da war ja auch ein Code für ein Waffenpaket (oder sowas ähnliches) für den Multiplayer dabei. Also ein bisschen digital war es schon^^
 

Breitseite

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.239
#16
verstehe ich es richtig und es wird ein stand alonespiel was nicht uncharted 4 vorraussetzt?
 

Andyw1228

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
442
#18
Naughty Dog macht das schon gut und ich werde es auf jeden Fall kaufen.

PS: Ich bin auch einer der wenigen (?), die The Ordern richtig gut fanden. Es hat eine eigene Spielmechnik und viele Zwischensequenzen und ist optisch mMn immer noch eins der 3 bestaussehenden Spiele überhaupt (systemweit!). Was die damals gezaubert haben, ist schlichtweg atemberaubend. Als ich mit dem Zeppelin abgestürzt bin und durch die FLammhölle musste...episch- selbst in Witcher 3 habe ich keine besser aussehende Scene in Erinnerung.
 
Top