Unterschiede zwischen den Herstellern?

taishidaioh

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
69
Hallo

Ich stelle mir grade mithilfe diverser Forenthreads hier einen neuen PC zusammen und bin dabei auf ein Problem gestoßen, wo mir irgendwie kein Thread hier weitergeholfen hat.

Wenn ich z.B. nach einer einer ATI HD 5850 suche, dann erhalte ich eine große Auswahl an Herstellern, die diese Karte anbieten.

Beispiel:
http://geizhals.at/deutschland/?cat=gra16_512&xf=891_Radeon HD 5850&sort=p

Gibt es irgendeinen Unterschied zwischen den Grafikkarten dieser Hersteller? Oder Unterscheiden sich die Angebote nur in den mitgelieferten Teilen wie z.B. Treibern, Kabeln oder Software?
Wenn ja, welcher Hersteller wäre generell zu empfehlen? Ich lese viel von Sapphire Karten, habe aber nie was von "Club3D" oder "XFX" gelesen...

MfG
tai
 

Janus21

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
403
Das ist das Referenzdesign, d.h. alle diese Karten sind absolut gleich und Unterschiede gibts höchstens im Bereich Zubehör (Kabel, Adapter, vllt. extra Spiel dabei) und Garantie (nicht mit Gewährleistung zu verwechseln!)

Kannst also ganz beruhigt die billigste nehmen
 

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.767
also die HD 5850 Karten unterscheiden sich in allererste Linie vom Design und von der Kühlvariante.

Da gibt es z.B die Karten im Referenzdesign, die alle gleich sind, nur dass ein anderer Name drauf steht.
Das sind die mit dem kleinen Roten Lüfter am hinteren Teil der Karte.

Dann gibt es noch Karten, die sich von den Taktraten unterscheiden, die so genannten Overclock-Editionen.
Diese sind etwas höher getaktet und haben meist eine bessere Kühlung, sind aber auch meist etwas teurer als die im Referenzdesign.

Ich kann dir die Sapphire Vapor-X und Powercolor PCS+ empfehlen.
in den Tests schneiden beide sehr gut ab.

billiger wäre halt die MSI zum Beispiel.
 

Stimo89

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
748
Die verschidene Hersteller bieten unterschiedliche Kühler und Taktraten an! Manche haben lautere aber effiziente Kühler, andere wiederum leise und gleich effiziente Kühler und wieder andere bieten laute und schwache Kühler an. musst in den verschiedenen Test im internet nachlesen!

z.b. : http://www.testberichte.de/t/4/2548/0/1.html
Ergänzung ()

Blackcorsa empfielt dir die Sapphire Vapor-X und Powercolor PCS+, ich stimme da voll mit! das sind meinererachten auch die besten zwei!
 

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.767

Rambo5018

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
930

Shevarash

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
232
Ansich gibts keine Unterschiede ausser wie bereits gesagt mit Takt und/oder Zubehör. Manche geben auch statt 3 jahre 5 Jahre Garantie. Andere wiederrum verwenden besonders hochwertige Bauteile (wie glaub die 5770 Hawk von MSI?)

Wenn dir Ausstattung/Kühlung und leistung auf referenzniveau reicht kannst ruhig die günstigste nehmen.
 

taishidaioh

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
69
Alls klar, vielen Dank :)
 

Whoozy

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
4.793
An den Daten der beiden Revisionen hat sich bei der Vapor-X nichts getan. Aber anhand eines Test bei z.B Pcgh und anderen hat man festgestellt, das die Karte einen höheren Stromverbrauch und einen lauteren Kühler hatte. Hinzu kommen noch minderwertigere Bauteile, die Vermutung liegt sogar soweit, das alle Rev. 2 Versionen der Sapphirekarten minderwertigere Bauteile verbaut haben. Und am Preis hat sich jedoch nichts getan.

Alleine deswegen würde ich bei der HD5000er Reihe schnon garnicht mal an Sapphire denken. Die habens verkackt mit dieser Politik. (Zumindest bei mir)

Die Revision 1 wirst du aber denke ich mittlerweile neu sowieso nicht mehr bekommen. Ansonsten sollte das bei z.B Preisvergleich oder Geizhals angegeben sein ob sich das um Rev.1 oder Rev.2 handelt. Wenn nicht, genügt ja ein Anruf beim Händler.
 

taishidaioh

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
69
PCS+, ist das die Firma PowerColor? Ich kann sie nämlich sonst bei Geizhals.at nicht finden... :/
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
da die überschrift passt, und ich wegen meiner frage nicht unbedingt nen neuen thread aufmachen wollte, nur dass dieser mit verweis auf die sufu geschlossen wird, stell ich hier ma meine frage rein :)

habe die wahl zwischen einer Zotac Nvidia GeForce GTX 470 und einer Gainward Nvidia GeForce GTX 470 ... da beide karten im referenzdesign sind, und der preis der gleiche ist, wollt ich wissen mit welchem der beiden hersteller ihr gute/schlechte erfahrungen gemacht habt. hatte bisher noch kein produkt bei einem der hersteller... wollte eigentlich eine GTX470 von Asus, da diese aber leider nicht verfügbar ist, nehm ich eine der beiden... welche nun?

danke
Olu
 

Shevarash

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
232
Nehmen sich beide nicht viel.

Zotac hat 5 jahre Garantie und Gainward nur 3 soweit ich weiss.

Würde folgedessen die Zotac nehmen, denn bei gleichen Preis 2 Jahre mehr garantie ;)
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
habe irgendwo gelesen, dass man dazu die graka bei denen registrieren muss und die garantieerweiterung zu haben... stimmt das?
 
Top