UPS - Versand -Auslieferung nicht möglich

KabaFit Erdbeer

Captain
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
Hey Leute,
habe ein ziemliches Problem im Moment.
Und zwar erwarte ich ein Paket, welches mit UPS zugestellt werden soll.
Bei mir zu Hause ist aber vor 16:15 niemand. Ich habe mir mal die Sendungsverfolgung angeguckt :
11:29 Zustellung nicht möglich, da der Empfänger nicht anzutreffen war
15:44 Zustellung nicht möglich, da der Empfänger nicht anzutreffen war

Naja, jetzt wollen sie es morgen noch einmal versuchen auszuliefern, aber da ist natürlich wieder keiner vor 16:15 im Haus.
Was soll ich tun ?
Die versuchen bestimmt nicht ne woche lang mein Paket zuzustellen, was passiert wenn eine bestimmte Frist abgelaufen ist, in der es nicht zugestellt werden konnte ?
 

DXR

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
779
Ich würde mal anrufen und einen separaten Termin ausmachen.
 

KabaFit Erdbeer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
Meinst du, man kann ihnen einfach sagen, dass sie z.b. morgen um 17:00 ausliefern sollen ?
 

DXR

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
779
Einen Versuch ist es sicher wert!
 

KabaFit Erdbeer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
Gut, habe gerade im Briefkasten 2 UPS Zettel entdeckt, da steht ne nummer, die ich gleich mal anrufen werde.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Denke mal das sie wegen Dir keine Überstunden machen werden und Du wohl zu einer Zeit da sein musst, wo der Fahrer noch arbeitet. Oder Du gibst eine alternative Adresse an, bei dem jemand zuhause ist und das Paket annimmt (Nachbar).
 

KabaFit Erdbeer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
das Problem ist gelöst :
habe mir diese zettelchen aus dem Briefkasten mal genauer angeguckt und da war eine Vorlage für eine Vollmacht.
Also habe ich den UPS-Mann bevollmächtigt, das Paket in die Garage zu tun und diese danach zu schließen.
Hat alles wunderbar geklappt, ich kann UPS nur empfehlen !
 

DXR

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
779
Ging ja dann doch ganz einfach.
 

buwwel

Lieutenant
Dabei seit
März 2006
Beiträge
709
ich kann das auch nur bezeugen. hab mal was für nen bekannten bestellt. meine Logindaten beim Shop, aber die Lieferung zum Bekannten.

als dieser nicht zu Haus war, hab ich den UPS Mann sogar 5km weiter zu seinen Arbeitsplatz weitergeleitet. der hat sich sogar noch bedankt. die haben wohl echt kein Problem damit, ein Paket über Umwege zu bringen. den Kleinbetrag zahle ich seitdem gerne drauf, wenn der jeweilige Shop UPS anbietet
 
Top