USB-Modem in Ethernet-Netzwerk integrieren

depart0183

Lt. Commander
Registriert
Feb. 2006
Beiträge
1.299
Hallo liebe CB-Gemeinde,

ich sitze hier vor einem Problem und muss relativ schnell eine Lösung finden.
Die Problemstellung ist, dass ich ein Modem, welches nur über einen USB-Anschluss verfügt, in ein Netzwerk integrieren muss, um es mehreren Rechnern zur Verfügung zu stellen. Der Einsatz eines anderen Modems ist nicht möglich, ebenso der Einsatz eines weiteren PC's, der die Verbindung freigibt.

Mein Lösungsansatz ist der Einsatz eines SEH myUTN-50 USB-Device-Server. Hat das schonmal jmd probiert und damit Erfolg gehabt? Für andere Ansätze bin ich jederzeit offen!

Vielen Dank im Voraus -

depart
 
Problem daran wäre meiner Meinung nach, dass das dann wieder nicht transparent wäre und ob dann noch das Ansprechen des Modems durch die Software auf den Rechnern funktioniert. Das SEH-Ding soll ja transparent sein, nur leider finde ich nirgends Erfahrungsberichte, die in diese Richtung gehen...
Ergänzung ()

Hat denn niemand weiter ne Idee?
 
Es handelt sich um ein Thompson Speedtouch, die genaue Bezeichnung liegt mir derzeit leider nicht vor...der Auftrag liegt dummerweise auf Arbeit...
 
Zurück
Oben