Verbindungsprobleme zwischen Yamaha RX-V481D und Synology NAS

Alcarhon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
260
Hallo zusammen,
ich habe mir vor kurzem den o.g. Receiver zugelegt, um ihn mit meiner Synology DS418j zu verbinden und meine MP3-Sammlung abzuspielen. Wir benutzen eine FritzBox 7490, an der alles dranhängt, was Zugang zum Internet haben will.

"Eigentlich" ist das Verbinden der Geräte kein Problem, d.h. ich habe nach der Erstinstallation des Receivers sofort meine Musik abspielen können. Leider passiert es immer wieder, dass nach dem Einschalten des Receivers die Diskstation nicht mehr aufgelistet wird. Folgendes habe ich untersucht:
Ist die DS hochgefahren? Ja
Kann ich mit anderen Geräten auf die DS zugreifen? Ja (PS 3+4, diverse PC's, Smartphones, Tablets etc.)
Ist die Firmware des Receivers aktuell? Ja
Kann ich mit dem Receiver trotzdem NetRadio abspielen? Ja
Hat der Receiver eine feste IP-Adresse? Ja
Hat die FritzBox das neueste Betriebssystem? Ja

Wenn ich beim Receiver ein Firmware-Update starte, läuft anschließend alles wieder. Ich kann dann den Receiver ein paarmal ausschalten und beim nächsten Einschalten läuft zunächst alles wie es soll - bis dann irgendwann die DS wieder nicht gefunden wird.

Gestern brach nach einem Song plötzlich die Verbindung ab mit der Meldung "No content". Heute Vormittag hatte konnte der Receiver die DS wieder nicht finden. Nachdem ich per PC einfach mal die Benutzeroberfläche der DS gestartet hatte, fand der Receiver auch wieder die Musik. Ich habe dann den PC heruntergefahren, den Receiver ausgeschaltet und einen Spaziergang mit meinem kleinen Sohn und meiner Frau gemacht. Nun sind wir wieder da und der Receiver hat WIEDER keinen Zugriff auf die DS.

Das Phänomen lässt sich also nicht gezielt reproduzieren, sondern tritt relativ willkürlich auf. Habt ihr eine Idee, wo es klemmen könnte?

Danke & Gruß AL
 

Nexarius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.148
@ TE:
wie hast Du den Stromsparmodus Deiner NAS eingestellt ? Evtl. erkennt diese den Zugriff vom Receiver nicht und schaltet sich ab. Versuch mal Testweise eine Zeitlang einfach nur die NAS anzupingen und kontroliere, wie sich Dein Receiver verhält

Greets

Nexarius
 

Alcarhon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
260
O.k., habe gerade gesehen, dass im Energie-Zeitplan eingestellt war, die DS am Wochenende um 0:00 Uhr herunterzufahren. Normalerweise soll die DS nicht herunterfahren, wenn sie genutzt wird. Scheinbar erkennt die DS tatsächlich den Zugriff des Receivers nicht in der Art, dass das Herunterfahren ausgesetzt wird. Das würde zumindest erklären, warum gestern irgendwann die Musik aus war :)

Grundsätzlich lasse ich die DS nicht durchgehend laufen, weil sie ruhig aus sein kann, wenn wir alle pennen und sonst keine Backups laufen.

Das mit dem Pingen habe ich leider nicht verstanden. Was muss ich dafür genau tun?
 

Alcarhon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
260
Nach Anpassung des Energieplans lief erstmal alles - heute Nachmittag wollte ich wieder Musik abspielen - kein Zugriff auf die DS. Hat sonst noch jemand eine Idee?
 
Top