Verbot sexueller Nutzung von Emojis auf Facebook und Instagram

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

GoetzCebu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
317
Ach ja, falls Ihr es noch nicht mitbekommen habt, seit Sommer gelten bessere Gemeinschaftsstandards.
Doppelplusgut

"Konkret verboten wird die Nutzung von Emojis oder die Kombination von Emojis in einem sexuellen Zusammenhang. Davon betroffen sind beispielsweise die Verwendung eines Emojis wie Aubergine oder Pfirsich, wenn der Nutzer oder die Nutzerin damit seine beziehungsweise ihre sexuelle Erregung äußern möchte oder in einem Beitrag erklären will, Lust auf Sex zu haben. Emojis dürfen auch nicht mehr verwendet werden, um beispielsweise den Penis eines nackten Mannes oder die Brustwarzen einer nackten Frau zu verdecken. Auch die Nutzung von Emojis oder ähnlichen Mitteln zur Darstellung von Sexstellungen oder des Geschlechtsakts sind untersagt."

https://www.pcwelt.de/news/Verbot-s...ojis-auf-Facebook-und-Instagram-10694072.html
 
Bei so einen mäßigen ersten Beitrag kann leider nur das rauskommen was jetzt im Aquarium schwimmt, vllt. noch mal etwas ausführlicher probieren.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Zurück
Top