Vista Internetverbindung mit eingeschränkten Zugriffen

Andreasb.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
269
Hallo,

ich habe seit einiger Zeit mal wieder meinen zweit Rechner gestartet auf dem Windows Vista läuft.
Allerding habe ich einige Probleme mit der Internetverbindung. Es besteht zwar eine Verbindung und ich kann auch Internetseiten öffnen, aber auf jeder Intrnetseite meckert Firefox, das diese nicht vertrauenswürdig sei. Außerdem kann kein Programm eine Verbindung zum Internet aufbauen. Zum Beispiel kann Windows die Zeit nicht einstellen. Avira kann keine Updates laden. Die Windows Updates gehen nicht, usw.

Die Firewall und den Viren Schutz habe ich testweise deaktiviert, aber an den Problemen ändert sich nichts.
 

HDScratcher

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.002
Das klingt danach, als wenn Datum und Zeit auf dem Rechner nicht korrekt sind.
Die Zeitsynchronisation funktioniert nur, wenn die Abweichung zwischen Systemzeit und realer Zeit nicht zu groß ist.

Nicht vertrauenswürdige Seiten melden die Browser, weil aufgrund einer falschen Zeit die Zertifikate der Internetseiten nicht korrekt scheinen.

Auch die Sache mit den Updates lässt sich damit erklären.
Also die Zeit, insbesondere das Datum, auf dem System kontrollieren und einmal per Hand anpassen.
 

HDScratcher

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.002
Gerne :)

Wenn der Rechner länger nicht genutzt war und auch vom Strom getrennt war, ist wahrscheinlich die Batterie auf dem Mainboard leer.
Wenn es wieder auftritt, daran denken und die Batterie wechseln.
 
Top