Vodafone SIP daten ermitteln mit EB-904xDSL + zusätzlicher EB-803a

scythe-man

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
34
Hallo,...
Ich bekomme nächste Woche einen einfachen 16k + Tel Anschluss geschaltet.

Auf dem Vertrag stand eigentlich die EB-803 drauf.
Mit der Post kahm dann aber die 904xDSL.
Daraufhin meinte ein Techniker am Telefon das hier warscheinlich alles über ein VDSL port geschaltet wird und daher die 804xDSL anstatt der 803 geliefert wurde.

Nun habe ich aber schon fest damit gerechnet die SIP Daten aus der 803 für meine fritzbox auszulesen.

Gibt es eine möglichkeit mit einer EB-803 hinter der EB-904xDSL geschaltet den MIC bei der 803 einzugeben und so an die auslesbare config-dateien zu kommen?
So dass die EB-904xDSL nur als eine art VDSL Modem einmalig fungiert?

Oder ist es möglich meinen MIC an den Vodafone ADSL Anschluss eines Bekannten (anderer Ort/Vorwahl) einmalig einzugeben und so mittels seiner EB-803a meine SIP daten an seinen anschluss auszulesen.

Oder ist der MIC auch an die Leitung oder Hardware gebunden?


Oder habt ihr da noch eine ganz ander idee?
Der Anschluss wird zwar erst nächste Woche geschaltet aber man kann ja schonmal nachfragen^^
Das ich nicht gleich eine EB-803 bekommen habe ist natürlich mist.

Schonmal Danke im vorraus


mfg. Scythe-man
 
Zuletzt bearbeitet:
H

h3@d1355_h0r53

Gast
Geht es noch komplizierter? Einfach bei Vodafone anrufen: 0800 172 1201 oder die normale 0800 172 1212. Sollte normale ohne Probleme gehen bei normalem Anschluss. Falls doch Probleme auftreten, einfach noch paar mal anrufen, die Mitarbeiterqualität schwankt manchmal ;)
 

scythe-man

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
34
Ok Danke^^

Dann denke ich viel zu kompliziert.
Dann werde ich es nächste Woche zuerst bei der Hotline versuchen.
 
Top