Wertkarte im Internetstick über Router aufladen

klenaKneissl

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
28
Guten Tag!

Wie im Titel bereits ersichtlich habe ich hier die Frage wie ich die Wertkarte aufladen kann wenn der Stick am Router hängt.


Wäre über Hinweise und Hilfe dankbar.

Die immer funktionierende "Notlösung", die Wertkarte ausbauen und in ein Handy einlegen und so aufladen, ist wohl möglich, aber sehr zeitaufwändig und unpraktisch.

Die die zweite Möglichkeit, den gesamten Stick direkt mit USB am computer anzustecken, setzt erstens voraus, daß die Software des Sicks am computer installiert ist, und selbst dann würde es nicht funktionieren, weil am Standort des Computers kein Netzempfang ist (deshalb habe ich ja den Router, Anm.)

Darüberhinaus wäre es auch gut das Guthaben per SMS abfragen zu können.
Viell weiß auch dazu Jemand Rat?

Vielen Dank schon mal!
 

ms.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
456
Die beste Möglichkeit wäre das Guthaben online über das "Kundencenter" des Provider abzufragen und aufzuladen,
gibt es da keine Möglichkeit?

Welchen Provider hast du überhaupt?
 

Einige_Fragen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
312
Da Du von "Wertkarte" sprichst, nehme ich an, dass Du Österreicher bist und es sich um einen Anbieter des Alpenlandes handelt?

Ich glaube, hier im Forum kennen sich nicht so viele mit österreichischen Tarifen aus. Andererseits sind ja auch ein paar Österreicher hier vertreten.

Auf jeden Fall gilt das, was man Vorredner schon gesagt hat: Individuelle Auflademöglichkeiten sind providerabhängig.

Was aber immer gehen sollte, ist eine Onlineaufladung mit Hilfe der einschlägigen Aufladeseiten. Da muss man dann eben angeben, auf welche Telefonnummer man aufladen will. Zum Teil geht das auch über Onlinebanking (müsste in Österreich auch so sein).
 
Zuletzt bearbeitet:

klenaKneissl

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
28
Nun, mit Wertkarte meinte ich eigentlich SIM-Karte.
Also die eingesteckte Karte auf der z.B. auch die Rufnummer drauf ist.

Ich weiß dass es von den Anbietern verschiedene Auflademöglichkeiten gibt und habe auch einige ausprobiert.

Grundsätzlich komme ich mit allen klar.
Sowohl wenn sie in einem Handy eingelegt sind oder in einem Internetstick.


Ich würde aber folgendes gerne wissen:

Was mache ich, wenn der Internetstick an einem Router angesteckt ist?

Hier habe ich ja, so mein Wissensstand, keine Möglichkeit eine Nummer anzurufen.
Und eine SMS senden direkt von der Nummer der eingelegten SIM-Karte aus geht ja offenbar auch nicht.

Oder doch?
Und wenn, dann wie?

Und bevor man Guthaben lädt will man ja auch wissen ob es überhaupt notwending ist, bzw. ganz allgemein über den Guthabenstand informiert sein.
Auch hier bietet sich die SMS-Option an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top