News WhatsApp will Telefonate zwischen Nutzern ermöglichen

Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.251
#2
Bleibe bis auf weiteres auf WhatsApp, bin bis dato zufrieden damit, und die anderen Messenger kochen auch nur mit Wasser, sprich haben auch ihre Vor-und Nachteile.
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
786
#3
ich probier grade telegram aus. gefällt mir soweit ganz gut. ich will und kann mich damit nicht anfreunden, dass whatsapp und facebook jetzt eins sind. neue funktionen machen whatapp da jetzt auch nicht attraktiver. aber das ist persönliche meinung.
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.358
#4
Alleine die Tatsache das erstmals die Server Down gegangen sind ist ein Zeichen das da was passiert. Ich gehe mal davon aus das sie die server verlegt haben und alles an Daten zum Filtern Kopiert haben.
 
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
893
#6
ich begrüsse diese neuigkeit und freue mich ab der weiterentwicklung von whatsapp.
da ich ein facebook-account habe, habe ich keine probleme damit, dass whatsapp von facebook gekauft wurde. wäre das nicht der fall, sähe die sache vermutlich anders aus.
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.096
#8
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.791
#10
P

#PITA

Gast
#11
Ich hoffe sehr dass die App durch größere Veränderungen nicht überladen wird. Whatsapp ist so wie es momentan ist, eigentlich perfekt.
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.342
#13
Weiterentwicklungen bei WhatsApp sind durchaus zu begrüßen. Allerdings habe ich an anderer Stelle gelesen, dass iOS und Android primär bedient werden und andere OS erstmal hinten anstehen. Aber gut: Das Beste kommt zum Schluß!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.985
#14
das wird viele unternehmen mit milliarden gewinnen und aber milliarden umsätzen aber nicht freuen

die können doch nicht zu reinden mobile daten tarife anbietern verkommen :D
 
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.065
#15
Zuletzt bearbeitet:

22428216

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.185
#16
Wenn E-Plus evtl mitmischt, dann geht es sicher um Geld.
Ich habe so eine Vorahnung, von wem das Geld kommen wird....
Dann gibt es wohl eine extra Whatsapp-Flatrate. (Wenn man jetzt mal etwas rumspinnen darf)
Bin gespannt was kommen wird und auf die Reaktionen.

Es ist aber jetzt schon sehr interessant was für eine Panik die Leute schieben.
Wir sprechen immerhin nur von einer App. Mehr nicht!
Da sieht man mal wie abhängig unsere Gesellschaft von diesem Mist ist,
bzw sich davon macht.
Jetzt bin ich um so glücklicher, dass ich wieder Oldschool nutze... ;)
 
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.791
#17
Dafür mit China oder was. Ist doch Wurst mit wem.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.129
#19
Was nützen einem Telefonate zwischen Usern, wenn man für mehr als eine 500MB "Flatrate" gleich seine Unterhosen verkaufen muss... Flatrate sollte zum Unwort des Jahrhunderts gekürt werden. :mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.065
#20
@braumeister naja, will meinen der deutsche Staat kann wohl effektiver mit deinen Daten umgehen als Russland oder China.
@VitaBinG also man hat doch oft die Möglichkeit ein Wlan zu nutzen
 
Top