Wie Analog-Modem korrekt anschießen/konfigurieren? Problem: TAPI

D

dbones

Gast
Hi allerseits,

ich habe einen alten Analog-Modem geschenkt bekommen und wollte ihn gerne zum Faxen nutzen. Es ist ein Elsa Microlink Fun mit seriellem Anschluss.

Sobald ich ihn anschließe, wird unter Win XP automatisch ein Treiber installiert, ich habe aber auch einen gesonderten Treiber für das Teil.

Irgendwie bekomme ich aber keine Verbindung hin. Ich habe die Diagnose Software für den Nachfolger (devolo Microlink Fun II) durchlaufen lassen und diese erkennt auch das Gerät, sagt mir aber, dass das Modem nicht als TAPI-Modem installiert ist.

Leider sagt mir das aber nichts, da ich im Analogbereich keine große Erfahrung habe. Gibt es irgendwas, was ich da beachten muss?

Danke und Gruß
 
Top