Wie löscht man eine Auflösung aus Windows/Grafiktreiber ?

sirwuffi

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
793
Hi Leute,

wie kann ich XP dazubringen eine bestimmte oder mehrere Auflösungen nicht mehr zur Verfügung zu stellen ?

Mein Problem ist, dass ich eine Anwendung hab in der man eine Auflösung wählen kann, aber die hat dafür nur eine paar Felder vorgesehen. Weil mein Treiber aber zu viele Auflösungen anbietet kann ich höhere nicht mehr anwählen. Hab schon die suche bemüht, zwar eine vergleichbare Frage gefunden, allerdings keine Antwort darauf.

Ich hab schon versucht Auflösungen aus der modus.txt aus dem Forcewaretreiber zu löschen, allerdings ohne erfolg.

Wenn jemand eine Idee oder ein programm hat mit dem das geht waäre ich für eine antwort dankbar.

gruß
sirwuffi
 

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
Ich glaube nicht, dass das geht, weil der Treiber immer bestimmte Auflösungen beinhaltet. Man kan zwar neue Auflösungen hinzufügen, aber das würde mich schon wundern, wenn das ginge. Was ist das denn für ein komisches Programm, dass so schlecht zu bedienen ist?
 

sirwuffi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
793
hier ein auszg aus einem anderden forum, allerdings ist der post schon zwei jahre alt:


NFS Porsche kann nur eine begrenzte Anzahl an Auflösungen verwalten (ich glaube, es waren 24)! Die neuen Detonator-Treiber bieten mittlerweile deutlich mehr Variationen an Auflösungen und Farbtiefe. NVidia hat in den neuesten Treibern auch so "unsinnige" Auflösungen wie 320 * x u. ä. eingebaut. Das Problem ist, daß NFS Porsche nur die ersten 24 Kombinationen in den Optionen auflistet, angefangen mit den niedrigsten Auflösungen. Die hohen Auflösungen mit hoher Farbtiefe fallen folglich aus der Liste heraus.

Wenn man nun doch höhere Auflösungen nutzen möchte, bleibt als Ausweg nur die Registrierung.
Dort muß man einfach die unerwünschten Auflösungen löschen. Frag' mich aber jetzt bitte nicht
nach dem Registrierungsschlüssel (ist nämlich schon länger her, daß ich das Problem hatte; habe
jetzt 'ne ATI). Den Registrierungsschlüssel sollte man aber leicht finden können - entweder per
Suchfunktion in Regedit oder einfach mal in den ini-Dateien des GraKa-Treibers stöbern.


Gruß

Kozolany
 
Werbebanner
Top