wie mit Mp3tag mehreren titeln infos zugleich zuteilen?

ed_lumen

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.794
#1
kann mir jemand sagen, wie man mit Mp3tag mehreren titeln infos zugleich zuteilt? ich bin hier dabei jeden titel einzeln per copy/paste titel etc zuzuweisen, das würde jahre dauern ...
 

Mihawk90

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
945
#2
Kommt auf die Infos an. Wenn du gleiche Daten ändern willst, dann einfach im rechten Bereich die Titel markieren, im linken Bereich eintragen, und dann speichern.

Für Daten die für jeden Titel anders sind kommt man da nicht wirklich drumrum.
Man kann theoretisch auch eine CSV schreiben und die importieren.
Alternativ kannst du auch die Websources verwenden (Menüleiste recht weit rechts). Dort werden die Infos dann von Onlinequellen abgerufen und direkt eingetragen.
Websources gibt es auch im Mp3Tag Forum runterzuladen für verschiedene Services.
 

Phneom

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.692
#3
Wie willst du den Tagen bzw von wo kommen die Titel usw?
Mp3Tag hat einige Funktionen womit man sehr schnell taggen kann nur mit so wenig infos kann man kaum helfen ;)
 

Selas

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.192
#5
Alternativ empfehle ich: https://picard.musicbrainz.org/
Mit mp3tag geht das auch, aber obiges Tool fand ich wesentlich komfortabler und umfangreicher.
 

daniel_m

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.337
#6
Kommt drauf an was du machen willst:

1. Du kannst in der Liste mehrere oder alle MP3s markieren, dann in den Feldern auf der linken Seite Änderungen vornehmen und diese dann speichern. Die Änderungen werden dann auf alle Dateien angewandt. Nützlich wenn man z. B. mehreren Dateien den gleichen Albumtitel hinzufügen will.

2. Du kannst in der Liste mehrere oder alle MP3s markieren, dann per Rechtsklick auf eine der markieren Dateien die "Erweiterten Tags..." öffnen. In der Liste finden sich alle Tags die in allen markierten Dateien enthalten sind. Sind die Werte darin unterschiedlich, wie z. B. beim Titel, dann siehst du als Inhalt einfach nur "< beibehalten >". Bei gleichem Inhalt, wie im obigen Beispiel beim Album, siehst du natürlich den konkreten Wert. Auch hier kannst du die Änderungen auf alle markierten Dateien anwenden. Der Vorteil an diesem Fenster ist, dass du nicht nur Tags bearbeiten kannst, sondern allen Dateien auch neue hinzufügen oder unnütze Tags löschen kannst.

3. Es gibt noch verschiedene Konverter und sonstige Funktionen, mit denen du Inhalte z. B. aus der Ordnerstruktur nutzen und in die Tags übernehmen kannst, z. B. wenn du mehrere Ordner mit Albumname als Bezeichnung hast und jeder MP3 als Album die Ordnerbezeichnung verpassen möchtest, in dem die Datei liegt.

4. Wenn du individuelle Informationen hast, die du jeder Datei hinzufügen willst, könntest du das über den Import einer CSV-Datei lösen oder auf die harte Tour jeder Datei händisch die Information hinzufügen.

Da gibt's noch viel mehr Möglichkeiten Dateien mit mp3Tag zu bearbeiten, am besten mal die Hilfe durchsehen und schauen was da alles geht. Ich habe bis jetzt noch keine Anforderung gehabt, die sich damit nicht erfüllen ließ.

Und wenn du da nichts findest, vielleicht mal ein konkretes Beispiel mit deiner Datei-und Ordner-Struktur, den Tag-Feldern und gewünschten Informationen die du hinzufügen willst beschreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mihawk90

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
945
#7
Ich persönlich fand Picard immer etwas umständlich und verwirrend, aber das vermutlich weil ich Mp3tag gewohnt war (ist allerdings auch schon eine Weile her).

Picard hat natürlich den Vorteil, dass es auch anhand des akustischen Fingerabdrucks suchen kann und den auch in die Tags schreibt (was dann wiederum von Mp3tag in Websources verwendet werden kann).
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.000
#8

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.794
#9
oh sh.., ich hatte den speichern-knopf nicht gefunden, hatte es mit return etc versucht.
 
Top